?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Transaktionsanalyse, Grundausbildung in...

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Eric Berne Institut Zürich EBI - Institut für angewandte Transaktionsanalyse

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH) - Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

7.734.3.0

Aktualisiert 14.06.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden gewinnen einen vertieften Einblick in die Konzepte der Transaktionsanalyse. Der Fokus liegt auf der Handhabbarkeit in der Berufspraxis in der Führung, Beratung, Bildung oder Begleitung von Menschen.

Inhalt:

Stufe I, Grundlagenjahr Transaktionsanalyse 1. Ausbildungsjahr «wissen und erleben»:

  • Grundlagen der Transaktionsanalyse
  • Theorievermittlung und Selbsterfahrung
  • Gruppendynamik
  • Feedbackkultur
  • persönliche Kompetenzerweiterung

Stufe II, Grundlagenjahr Transaktionsanalyse 2. und 3. Ausbildungsjahr «anwenden und vertiefen»:

  • Praxistransfer, Verknüpfen von Theorie und Praxis
  • Professionelle Rollenerweiterung, Führungsaufgaben
  • Vertiefung TA-Konzepte
  • Konfliktmanagement
  • Gesprächsführung, Beratung, Coaching
  • Supervision, Intervision
  • Kennenlernen von anderen psychologischen Richtungen

Voraussetzungen

Zulassung

Besuch des 3-tägigen Einführungsseminars ist obligatorisch.

Zielgruppe

  • Frauen und Männer aus den Bereichen Gesundheit, Medizin, Sozialarbeit, Beratung, Bildung, Schule, Erziehung, Seelsorge, Wirtschaft, Verwaltung, Management
  • Personalwesen von Profit- und Nonprofit-Organisationenen mit leitenden, lehrenden, führenden, begleitenden, betreuenden, pflegenden, erziehenden und beratenden Funktionen

Kosten

pro Jahr: CHF 4'900.-
Hinzu kommen Auslagen für Spesen und Theorieseminare.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Je Ausbildungsjahr wird eine Bestätigung ausgestellt.
Die 3-jährige Grundausbildung kann mit der «Praxiskompetenz in Transaktionsanalyse SGTA» abgeschlossen werden. Darauf aufgebaut werden können die eidg. Abschlüsse eidg. Fachausweis Ausbilder/in und SVEB-Zertifikat Kursleiter/in AdA FA-M1.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)
  • Winterthur (ZH)

Wochenende und Intensivwoche auswärts

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage oder gemäss Website

Dauer

3 Jahre, 20 Ausbildungstage pro Jahr
Die einzelnen Jahreskurse sind thematisch in sich geschlossen. Die Anmeldung erfolgt jeweils für ein Jahr. Es ist auch ein Einstieg ins 2. oder 3. Ausbildungsjahr möglich.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

In Zusatzseminaren können die anerkannten Modulzertifkate für das SVEB1-Zertifikat (Schweiz. Verband für Weiterbildung) und den eidg. anerkannten Fachausweis Ausbilder/in erworben werden.

Links

berufsberatung.ch