Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Erdbebensicherheit

CAS

Hochschule Luzern HSLU > Departement Technik & Architektur

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Horw (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung - Hochbau, Tiefbau, Holzindustrie

Studiengebiete

Architektur - Bauingenieur

Swissdoc

7.420.12.0 - 7.420.13.0

Aktualisiert 15.02.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Das CAS Erdbebensicherheit beschäftigt sich mit Einwirkungen von Erdbeben auf Gebäude sowie der Prävention und konkreten Massnahmen gegenüber diesen Gefahren.
Inhaltlich werden drei Schwerpunkte vermittelt:
Grundkenntnisse: Dynamik der Tragstrukturen und seismischen Ereignisse, seismische Evaluationsmethoden und Massnahmen in der Planung sowie die Analysen und Methoden zur Berücksichtigung seismischer Ereignisse.

Lernziel

- Die physikalischen Ursachen von seismischen Ereignissen und Konsequenzen auf Bauwerke verstehen und erkennen
- Die neuen Normen bezüglich Erdbebenwirkungen bei neuen und bestehenden Bauten anwenden und umsetzen können
- Neue Gebäude, resp. Instandsetzungen so planen und konzipieren, dass sie erdbebensicher sind

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Bauingenieure und Bauingenieurinnen sowie verwandte Berufsgruppen, die in der Planung, Realisation und Sanierung von Gebäuden Aspekte der Erdbebensicherheit miteinbeziehen.

Kosten

CHF 6'000.- inkl. Einschreibegebühr (CHF 200.-)

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

CAS Certificate of Advanced Studies Hochschule Luzern/FHZ in Erdbebensicherheit

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Horw (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April 2016

Dauer

6 Monate (12 Studientage plus Projektarbeit)
Mittwoch (ganzer Tag)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links