Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Instandhaltungsfachmann/-frau

Eidg. Fachausweis BP - Kurszertifikat / Kursbestätigung

Weiterbildungszentrum Lenzburg

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Lenzburg (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Metall, Maschinen

Swissdoc

7.553.22.0

Aktualisiert 27.07.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Instandhaltungsfachleute sind zuständig für technische Prozesse und Einrichtungen in Gewerbe-, Industrie- und Dienstleistungsbetrieben wie Immobilien-Verwaltungen, Banken oder Spitälern.

Lernziel

Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung (BP)

Aufbau der Ausbildung

Der Lehrgang besteht aus folgenden Modulen:

  • Lerntechnik, Mathematik und Physik für Instandhaltung, Pneumatik/Hydraulik, Elektrotechnische Grundlagen

  • Logikschaltungen MSR, Automation

  • Anlagenbetrieb, Instandhaltung, Qualität

  • Sicherheit, Dokumentation, Kommunikation

  • Logistik, Beschaffung, Organisation

  • Kosten- und Leistungskontrolle

  • Branchenlehrgang nach Wahl: Maschinen- und Anlagenbau (MA) / Haus- und Gebäudetechnik (HT) / Spital, Klinik, Heim (SKH) / Elektrische Energie (EE) / Immobilien (IM)

Weitere Informationen entnehmen Sie der Website des Anbieters.

Voraussetzungen

Zulassung

Zur Berufsprüfung zugelassen werden Fachleute mit den erforderlichen Modulabschlüssen (oder Gleichwertigkeitsbestätigungen) und Berufspraxis gemäss nachfolgenden Bestimmungen:

a) Mit Fähigkeitszeugnis in einem technischen Beruf: Nach Abschluss der Grundbildung bis zur eidg. Berufsprüfung mindestens zwei Jahre Berufspraxis in der Instandhaltung

b) Ohne Fähigkeitszeugnis eines technischen Berufs, jedoch mit einem Abschluss auf Sekundarstufe II: Nach Abschluss der Grundbildung bis zur eidg. Berufsprüfung mindestens sechs Jahre Berufspraxis in der Instandhaltung

Kosten

CHF 12'110.– (inklusive Prüfungstrainings, Modulprüfungen und Unterlagen, exklusive Kosten Berufsprüfung)

Subventionen:

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung:

https://berufsberatung.ch/dyn/show/3880

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung
  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Instandhaltungsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis
(Nach externer Prüfung)

Wer mindestens 80% der Lektionen besucht hat, erhält auf Wunsch eine vom
Weiterbildungszentrum Lenzburg ausgestellte Bestätigung.

Perspektiven

Eidg. dipl. Leiter/in in Facility Management und Maintenance

Weitere Weiterbildungsmöglichkeiten nach Abschluss des Lehrgangs finden Sie unter:

berufsberatung.ch > Berufe > Berufe suchen > Instandhaltungsfachmann/-frau (BP) (siehe Weiterbildungen)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Lenzburg (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

2.5 Semester (430 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Infoveranstaltungen siehe Website des Anbieters.

Links

berufsberatung.ch