Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Verwaltungsökonom/in Thurgau

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Bildungszentrum Wirtschaft Weinfelden, Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Weinfelden (TG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung

Swissdoc

7.621.4.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Rahmenbedingungen der öffentlichen Verwaltung
  • Verwaltungsführung und Recht
  • Ökonomische Grundlagen
  • Information und Kommunikation
  • Personalmanagement und Führung
  • Organisation und Entwicklung

 

Lernziel

Der Lehrgang vermittelt den Absolventinnen und Absolventen umfassende Kenntnisse moderner Verwaltungsführung. Er qualifiziert zur Übernahme von Führungsfunktionen und zur gestaltenden Mitwirkung an einem nach modernen Grundsätzen kundenorientiert ausgerichteten Verwaltungsmodell.
Diese Herausforderungen verlangen ganzheitliches Denken und Handeln. Der Erwerb einer umfassenden Fachkompetenz in allen Verwaltungszweigen ist aber nicht möglich. Es ist deshalb um so wichtiger, sich Überblickswissen zu verschaffen, mit den übrigen Bereichen zu kommunizieren, Informationen auszutauschen, Probleme zu analysieren und optimale Lösungen zu finden sowie die eigene Zielsetzungs- und Entscheidungsfähigkeit zu trainieren.

Voraussetzungen

Zulassung

Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)

Sie haben eine kaufmännische Ausbildung absolviert und verfügen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung oder Sie sind mit einer gleichwertigen Ausbildung quer einsteigend in der öffentlichen Verwaltung tätig. Die definitive Zulassung zum Ausbildungsgang erfolgt nach einem Aufnahmegespräch.

Zielpublikum

Die Ausbildung richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung von Kantonen und Gemeinden, die anspruchsvolle Sachaufgaben und Führungsfunktionen übernommen haben oder sich dafür qualifizieren wollen. Die definitive Zulassung zum Ausbildungsgang erfolgt nach Prüfung der Anmeldung.

Kosten

siehe Homepage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen werden mit dem Diplom Verwaltungsökonomin / Verwaltungsökonom ausgezeichnet.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Weinfelden (TG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Homepage

Dauer

3 Semester, ca. 500 Lektionen
Kurszeiten auf Anfrage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Trägerschaft: VTG Verband Thurgauer Gemeinden, Personalamt Kanton Thurgau und Verband Thurgauer Schulgemeinden VTGS

Auskünfte:
Reto Marty, Lehrgangsleiter, Tel. 071 626 83 22, E-Mail retomarty@bluewin.ch
VTG-Geschäftstelle, Postfach 1060, 8580 Amriswil, Tel. 071 414 04 75
Jürgen Kern, Personalamt des Kantons Thurgau, Tel. 052 724 13 45
 

Links