Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau

Eidg. Fachausweis BP

zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule | KV Aargau Ost

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Baden (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.613.14.0

Aktualisiert 19.03.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Verkaufsfachleute arbeiten in allen Branchen und übernehmen von der Planung bis zur Realisierung der Verkaufsaktivitäten alle Aufgaben. Sie gestalten und realisieren den Verkauf und übernehmen die Verantwortung für das Erreichen definierter Ziele. Sie unterstützen die Verkaufsleitung in administrativen und koordinativen Aufgaben und pflegen und entwickeln selbst Kundenbeziehungen. Dieser Lehrgang ist konzipiert für Personen aus den Bereichen Verkauf, Product Management, Online Marketing, Key Account Management, PR, Werbung oder Detailhandel, die den nächsten Karriereschritt machen

 

Aufbau der Ausbildung

Basiskompetenzen:

  • Projekt- und Selbstmanagement
  • Marketinggrundlagen Repetition
  • Rechnungswesen
  • Marktleistungs- & Kommunikationsgestaltung
  • Distributionsgestaltung
  • Rechtskunde
  • Marktforschung und Statistik

Vertiefungsrichtung Verkaufsfachleute:

  • Verkaufsplanung
  • Verkaufsprozesse
  • Verkaufsinteraktion
  • Prüfungstraining (schriftlich/mündlich) & -simulation
  • Präsentationstechnik

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer mind. 3-jährigen beruflichen Grundbildung, Fachmittelschul-Ausweis oder gymnasiale Maturität (bzw. Diplom einer staatlich anerkannten Handelsmittelschule)
    und mind. 2 Jahre einschlägige Berufspraxis
  • oder Abschluss einer 2-jährigen beruflichen Grundbildung (EBA) und mind. 3 Jahre einschlägige Berufspraxis

Anmeldung

Siehe Website des Anbieters

Kosten

Ganzer Lehrgang CHF 9‘600.- (inkl. Lehrmittel, exkl. Prüfung)
Pro Semester CHF 4'800.-

Zusätzliche Kosten:
Einschreibegebühren inkl. Studentenausweis CHF 190.-
Prüfungsgebühr CHF 2’500.- (extern)

Subventionen:

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung:

https://berufsberatung.ch/dyn/show/3880

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Verkaufsfachfrau bzw. Verkaufsfachmann mit eidg. Fachausweis
(Nach externer Prüfung)

Diplom Verkaufsfachmann/-frau zB. Zentrum Bildung bei bestandener interner Prüfung

Perspektiven

  • Höhere Fachschule Marketing – in zwei Jahren zum eidg. Diplom
  • Nachdiplomstudium Digital Marketing - mit Berufserfahrung
  • Nachdiplomstudium Betriebsökonomie - mit Berufserfahrung
  • eidg. Dipl. Verkaufsleiter/in

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Baden (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Siehe Website des Anbieters

Dauer

2 Semester, ca. 340 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Infoveranstaltungen siehe Website des Anbieters

Links

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch