?global_aria_skip_link_title?

Suche

Fluginstruktor/in

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkehr, Logistik, Sicherheit

Branchen

Luft - Unterricht auf Tertiärstufe, Erwachsenenbildung, Kurswesen

Swissdoc

0.634.4.0

Aktualisiert 08.12.2023

Tätigkeiten

Fluginstruktoren und Fluginstruktorinnen bilden angehende Piloten und Pilotinnen in Theorie und Praxis für verschiedene Flugzeug- und Helikopter-Typen aus. Sie arbeiten meist an gewerblichen Flugschulen. Ein möglicher Arbeitgeber kann auch die Armee sein.

Sie üben folgende Tätigkeiten aus:

  • Ausbildungseinheiten planen und durchführen (je nach Stand der eigenen Ausbildung und Erfahrung zum Beispiel in Nachtflug, Kunstflug, Gletscherflug, Instrumentenflug, Führen von mehrmotorigen Flugzeugen) 
  • Das eigene praktische Know-Hows zum Fliegen sicherstellen sowie auf dem neusten Stand bleiben in den Bereichen Technik, Navigation, Meteorologie und Luftfahrtrecht
  • Administrative Aufgaben im Umfeld der Flugschule und/oder des Flughafens ausführen

Ausbildung

Die Ausbildung zum/zur Fluglehrer/in erfolgt an Flugschulen, welche über eine Bewilligung vom Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) verfügen. 
 

Voraussetzungen

Anforderungen

  • physische und psychische Belastbarkeit
  • gute Beobachtungsgabe
  • Sozialkompetenz
  • rasches Reaktionsvermögen
  • technisches Verständnis

Bemerkungen

Fluginstruktoren und Fluginstruktorinnen arbeiten meist an gewerblichen Flugschulen, aber wegen unterschiedlicher saisonaler Auslastung meist nebenberuflich (starke Beanspruchungen wechseln mit flaueren Perioden im Winter). Hauptberuflich sind sie oft in der Berufsfliegerei tätig.

Weitere Informationen

Adressen

Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL
Papiermühlestrasse 172
3063 Ittigen
URL: http://www.aviation.admin.ch

Aero-Club der Schweiz
Maihofstrasse 76
6006 Luzern
Tel.: 041 375 01 01
URL: http://www.aeroclub.ch

berufsberatung.ch