Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Theaterwissenschaftler/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Kultur

Branchen

Darstellende Kunst und Musik

Swissdoc

0.825.17.0

Aktualisiert 30.11.2016

Tätigkeiten

Theaterwissenschaftler/innen befassen sich mit allen Erscheinungsformen des Theaters von der Antike bis zur Gegenwart: mit Dramaturgie (Lehre von Wesen, Wirkung und Form des Dramas, seiner Gestaltung und Bearbeitung), Regie, Schauspielkunst, psychologischer Wirkung, Ästhetik, Bühnentechnik, Bühnenbildkunst und Musik sowie mit ihrer Anwendung in Drama, Oper und Ballett.
Theaterwissenschaftler/innen erforschen, prüfen, sammeln, vergleichen und ermitteln Quellen zur Geschichte des Theaters, zu historischen Aufführungspraktiken, zu den geistesgeschichtlichen Hintergründen von Theaterepochen, -stücken oder -aufführungen. Sie publizieren ihre Ergebnisse oder vermitteln sie als Dozenten/-innen an Studierende.
Theaterwissenschaftler/innen arbeiten etwa als Dramaturgen/-innen bei der Spielplangestaltung, der Auswahl und Bearbeitung von Stücken, der Betreuung von Inszenierungen und evtl. als Regisseure/-innen.
Daneben finden sie Anstellungen in der Publizistik, im Journalismus, als Theaterkritiker/innen, im Verlagslektorat, in Redaktionen bei Film, Radio oder Fernsehen, in Kulturverwaltungen und im Kulturmanagement, im Bibliotheks- und Archivwesen sowie in Forschung und Lehre an Hochschulen.

Ausbildung

Erforderliche/r Ausbildungsweg/e

Master Universitäre Hochschule

Studium der Theaterwissenschaften an der Universität Bern

Weitere Informationen