Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Beleuchtungsinspektor/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Kultur

Branchen

Veranstaltungstechnik, Bühnenhandwerk

Swissdoc

-

Aktualisiert 13.03.2006

Tätigkeiten

Leitet die gesamte Beleuchtungsabteilung in technischer Hinsicht und ist daneben vorwiegend künstlerisch tätig. Legt mit Regie und Bühnenbildner/in die Lichteffekte der einzelnen Szenen fest, besorgt das Ausleuchten und erstellt Beleuchtungspläne für sämtliche Produktionen des Theaters. Erteilt Anweisungen zur Bedienung der Lichtstellanlage, kümmert sich um den Einkauf des Beleuchtungsmaterials.

Der/die Beleuchtungsinspektor/in überwacht zudem den Unterhalt, die Reparaturen und die Lagerung des gesamten Beleuchtungsmaterials. Zu seiner/ihrer Entlastung entscheidet er/sie, welche Aufgaben er an den/die Beleuchtungsmeister/in delegiert.

Ausbildung

Berufliche Grundbildung als Elektromonteur oder Automatikerin (Elektromechanik), Ausbildung on the Job als Beleuchter, Weiterbildungskurse zum Beleuchtungsmeister

Voraussetzungen

Anforderungen

künstlerisches Einfühlungsvermögen und dramaturgische Kenntnisse, visuelles Vorstellungsvermögen, Fantasie, Führungseigenschaften, Kommunikations- und Teamfähigkeit (Zusammenarbeit mit Regie und Bühnenbildnerin), Selbstständigkeit, Konzentrationsfähigkeit, Computerkenntnisse

Weiterbildung

Bemerkungen

Diese feinen Hierarchiestufen zwischen Beleuchtungsmeister, Beleuchtungsinspektorin und Technischem Leiter gibt es nur bei grossen Häusern.

Weitere Informationen

Adressen

Schweizer Verband technischer Bühnenberufe svtb-astt
Sekretariat
Postfach
8050 Zürich
Tel.: 044 312 34 80
Fax: 044 312 34 82
URL: http://www.svtb-astt.ch
E-Mail: