Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Hebamme

Master FH

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Gesundheit

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin - Management, Führung

Studiengebiete

Hebamme

Swissdoc

7.722.24.0 - 7.616.19.0

Aktualisiert 21.05.2019

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Hebamme (männl. der Geburtshelfer) ist eine staatliche geprüfte Geburtshelferin und Fachfrau für Mutterschaft. Sie betreut und unterstützt Frauen und Paare während der Schwangerschaft, bei der Geburt und im Wochenbett. Bei der Betreuung werden individuelle und kulturelle Vorstellungen sowie ethische Haltungen berücksichtigt. Mehr zur Studienrichtung Hebamme.

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90-120 ECTS-Punkte.

Der Masterstudiengang baut auf dem Bachelor auf und bereitet Hebammen auf neue Rollen in der spezialisierten Praxis, in der Forschung sowie in der Lehre vor.

Die Teilnehmenden werden befähigt, als Fachexpertinnen, Forschende und Dozierende Lösungen zu aktuellen und zukünftigen Herausforderungen in der interdisziplinären geburtshilflichen Gesundheitsversorgung unter Einbezug der Nutzerinnen und Nutzer zu erarbeiten.

Der Master of Science Hebamme entspricht den fachlichen Anforderungen der Zeit sowie den Bedürfnissen von Frauen und ihren Familien und baut auf dem Bachelorstudiengang Hebamme auf.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

  Total 90
 Semester Modul ECTS-Punkte
 1 Klinische Ethik
Advanced Practice Nursing
Theorien und Konzepte
 15

 2

Geburtshilfe in komplexen Situationen
Diversität in der perinatalen Versorgung
Perinatale psychische Gesundheit

15 

 3

Forschungsmethoden I
Statistik
Kommunikation

15 

 4

Forschungsmethoden II
Forschungsplan und Evaluation
Transfer 1

15 

 5

Transfer 2
Praxiskonzepte
Masterthesis

 10

 6

Masterthesis

 20

Voraussetzungen

Zulassung

  • Bachelor Hebamme einer in- oder ausländischen Hochschule
  • Hebamme HF mit zusätzlichen Qualifikationen wie nachträglicher Titelerwerb (NTE)
  • Gute Kenntnisse in wissenschaftlichem Arbeiten und Clinical Assessment
  • Gute Englischkenntnisse
  • Erfolgreich absolviertes Aufnahmeverfahren

Kosten

Semestergebühr: CHF 720.-
Aufnahmeprüfung fachliche Eignung: CHF 200.-

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

Master of Science Hebamme ZFH / Master of Science Midwifery UAS Zurich

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

ZHAW Gesundheit
Technikumstrasse 71

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September (KW 38)

Dauer

Teilzeit: 6 Semester
Vollzeit: 3 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

teilweise Englisch

Links

Auskünfte / Kontakt

ZHAW: Tel. +41 58 934 43 80, E-Mail: master.gesundheit@zhaw.ch

berufsberatung.ch