Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Corporate Communications

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information

Studiengebiete

Journalismus und Organisationskommunikation

Swissdoc

7.811.18.0

Aktualisiert 06.11.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Alle Zeichen stehen auf integrierte Kommunikation. Entsprechend wandelt sich das Handwerk. Die Digitalisierung, immer neue Formen und Formate der Kommunikation und die Erwartungen Ihrer Kunden, Mitarbeitenden, Vorgesetzten und anderer Bezugsgruppen machen diesen Bereich zu einem faszinierenden und anspruchsvollen Betätigungsfeld. Dabei gilt es, strategische Aspekte und Macherqualitäten mit interdisziplinären Denk- und Handlungsansätzen zu vereinen und in crossmedial sachgerechte Kommunikationslösungen zu überführen.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 12 ECTS-Punkte (Kompaktlehrgang) oder 15 ECTS-Punkte (Standardlehrgang).

Die interdisziplinäre Weiterbildung behandelt die aktuelle Unternehmenskommunikation umfassend und verbindet Theorie und Praxis. Er zeigt das theoretische Fundament zur Perfektionierung der Kommunikation und vermittelt erfolgreiche Lösungen aus der Praxis.

Schlüsselinhalte:

  • Grundlagen und Modelle der PR
  • Kommunikations- und Medienrecht
  • Konzeption der strategischen Unternehmenskommunikation
  • Medienarbeit, professionelles Schreiben und Redigieren
  • Innerbetriebliche Kommunikation
  • Spezialdisziplinen der PR und Corporate Communications (Krisenkommunikation), Investor Relations, Public Affairs, Live Communication, Branding, Sponsoring etc.)
  • Integrierte Kommunikation
  • Coaching und Gruppenmoderation
  • Medien-/Kameratraining (fakultativ)
  • Corporate Publishing und Social Media 

Präsenzunterricht:
Kompaktlehrgang: 18 Tage
Standardlehrgang: 23 Tage

Berufstätigkeit: 100% möglich

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss (Universität, FH, HWV, HKG, HFW) oder vergleichbarer Abschluss (Eidg. Diplom im Bereich Kommunikation)
  • Entsprechende Führungs- und/oder Kommunikationspraxis von mind. 2 Jahren
  • Andere Abschlüsse können mit inhaltlich adäquater beruflicher Erfahrung sur dossier zugelassen werden

Kosten

Standardlehrgang: CHF 9'000.-
Kompaktlehrgang: CHF 8'500.-
Fakultatives Medien-/Kameratraining: CHF 500.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Corporate Communications

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Sihlhof

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar

Dauer

1 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

S. Büchi, Studiengangsorganisation: Tel. +41 43 322 26 32, E-Mail: susanne.buechi@fh-hwz.ch

berufsberatung.ch