Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Praxisausbildung

CAS

Berner Fachhochschule BFH > Departement Wirtschaft, Gesundheit und Soziale Arbeit WGS

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Studiengebiete

Soziale Arbeit

Swissdoc

7.731.40.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der CAS-Studiengang baut auf dem Fachkurs Praxisausbildung auf.

Das Aufbauprogramm wird individuell zusammengestellt. Studierende wählen mind. 13 Kurstage aus den folgenden Themenbereichen:

  • Methodisches Handeln und Spezifische Fachkenntnisse
  • Kindes- und Erwachsenenschutz
  • Sozialhilfe
  • Schulsozialarbeit
  • Case Management


Zusätzlich Integration und Abschluss (1 Tag): Präsentation und Diskussion der Abschlussarbeiten

 

Lernziel

Die Studierenden:

  • können den Einsatz von Praktikantinnen und Praktikanten planen, organisieren, begleiten und evaluieren
  • können die Praxisausbildung nach erwachsenenbildnerischen, didaktischen Grundprinzipien gestalten
  • kennen ihre Führungsfunktion als Praxisausbildner resp. -ausbildnerin und können diese in Zusammenarbeit mit der Ausbildungsstätte wahrnehmen
  • kennen aktuelle Ansätze des methodischen Handelns
  • verfügen über ein erweitertes fachliches Handlungsrepertoire
  • haben sich mit ausgewählten Fragestellungen der Sozialen Arbeit auseinandergesetzt und ihre Praxis reflektiert

Certificate of Advanced Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte). Für dieses CAS werden 15 ECTS verlangt.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss oder Weiterbildungszertifikat einer eidg. anerkannten Hochschule, eine Aufnahme "sur Dossier" ist möglich
  • Zweijährige Berufserfahrung

 

Zielpublikum

Absolventinnen und Absolventen des Fachkurses Praxisausbildung

Kosten

Der Fachkurs geht zu Lasten der Fachhochschule; Aufbauprogramm ca. CHF 4'160.-, Gebühr für Beurteilung der Transferarbeit CHF 300.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies CAS Berner Fachhochschule in Praxisausbildung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

24 Studientage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Dieses Angebot ist ein Teil von
  • MAS Integratives Management

Links

Label

  • Modell F