?global_aria_skip_link_title?

Suche

Griechische Sprache und Kultur, Nur-Nebenfach

Master UH

Universität Freiburg UNIFR > Philosophische Fakultät

Kategorien
Ausbildungsort

Freiburg (FR)

Unterrichtssprache

Deutsch - Französisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Sprach- und Literaturwissenschaften, Dolmetschen

Studiengebiete

Griechische Sprach- und Literaturwissenschaften

Swissdoc

6.856.1.2

Aktualisiert 25.11.2021

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Klassische Philologie ist das Studium von Latein und/oder Griechisch. Als Sprach- und Literaturwissenschaft widmet sich die Klassische Philologie dem schriftlichen Erbe des griechisch-römischen Altertums.

Griechische Sprache und Kultur ist ein Teilgebiet der Philologie. Mehr zur Studienrichtung Klassische Philologie.

Beschreibung des Angebots

Das Nebenfach Griechische Sprache und Kultur umfasst 30 ECTS-Punkte.

Das Master-Studienprogramm in Griechischer Sprache und Kultur zielt einerseits auf eine allgemeine Ausbildung, andererseits auf eine Spezialisierung ab. Aufbauend auf dem Bachelor-Abschluss sollen die Kenntnisse der Literatur und der Kulturgeschichte des klassischen Altertums erweitert und die Beherrschung der klassischen Sprache Griechisch vertieft werden. Darüber hinaus gilt ein spezielles Interesse dem Nachwirken der klassischen Antike in der Spätantike und im byzantinischen Zeitalter. Die Lektüre von Originaltexten und deren Interpretation und Rezeption im europäischen Geistesleben stehen dabei im Vordergrund.

Aufbau der Ausbildung

Griechische Sprache und Kultur, MA Nebenfach (30 ECTS)

  ECTS
Vertiefung Griechisch  
Vorlesung in griechischer Literatur 3
Griechische Lektüre Master 3
Seminar Griechisch 9
  15
Forschung  
Seminar Griechisch 9
Atelier 6
  15
Total 30

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

Ohne zusätzliche Anforderungen zum Master zugelassen werden kann, wer über einen schweizerischen universitären Bachelorabschluss in der gleichen Studienrichtung (d.h. einen Bachelorabschluss mit mindestens 60 ECTS-Kreditpunkten in der Studienrichtung des angestrebten Masters) verfügt. Gleiches gilt für von der Universität Freiburg anerkannte und als gleichwertig eingestufte ausländische universitäre Bachelorabschlüsse.

Mit Bedingungen (vor dem Masterstudium zu erfüllen) oder Auflagen (während dem Masterstudium zu erfüllen) kann zum Master zugelassen werden, wer über einen schweizerischen oder einen von der Universität Freiburg anerkannten und als gleichwertig eingestuften ausländischen universitären Bachelorabschlussin einer anderen Studienrichtung verfügt. Gemäss geltenden Abkommen, kann mit Bedingungen oder Auflagen auch zugelassen werden, wer über einen Bachelorabschluss einer schweizerischen Fachhochschuleverfügt.

Link zur Zulassung

Anmeldung

Anmeldefristen der Universität Freiburg

  • Herbstsemester: 30. April
  • Frühlingssemester: 30. November

Kosten

Universität Freiburg UNIFR > Philosophische Fakultät

Semestergebühren

Einschreibe- und Grundgebühren pro Semester:

  • Fr. 835.- für Schweizer/innen und Ausländer/innen, deren Eltern in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein Wohnsitz haben, sowie Ausländer/innen mit Aufenthaltsbewilligung C;
  • Fr. 985.- für Ausländer/innen.

Abschluss

  • Master Universitäre Hochschule UH

Nebenfach, der Abschluss richtet sich nach dem Hauptfach.

Perspektiven

  • Lehramt für Latein auf der Sekundarstufe I und II;
  • Akademische oder wissenschaftliche Karriere im Bereich der Altertumswissenschaften;
  • Öffentliche Verwaltung und Kulturpolitik;
  • Wissenschaftsverwaltung;
  • Privatsektor (Personalwesen).

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Freiburg (FR)

Universität Freiburg
Departement für Klassische Philologie
Av. d'Europe 20
1700 Fribourg

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbstsemester oder Frühlingssemester

Dauer

2 bis 4 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Französisch

Deutsch und/oder Französisch.
Einige Lehrveranstaltungen werden in englischer Sprache angeboten.

Bemerkungen

Universität Freiburg UNIFR > Philosophische Fakultät

Reglemente der Fakultät

Die Studienreglemente sind abrufbar unter: Reglemente und Gesetze

Links

Auskünfte / Kontakt

Prof. Karin Schlapbach: karin.schlapbach@unifr.ch 

berufsberatung.ch