Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Architektur

Master FH

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung

Studiengebiete

Architektur

Swissdoc

7.420.14.0

Aktualisiert 17.05.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Architektur plant und gestaltet mit baulichen Mitteln eine Umwelt, die sowohl den Bedürfnissen des Einzelnen als auch den Erwartungen der Gesellschaft entspricht. Mehr zur Studienrichtung Architektur.

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90-120 ECTS-Punkte. Der Master in Architektur umfasst 120 ECTS-Punkte.

  • In den drei Pflichtmodulen Master-Studio werden praxisnahe Aufgabenstellungen aus den Bereichen 'Urban Landscape' und 'Konstruktives Entwerfen' entwerfend und forschend bearbeitet. Im Master-Studio sind pro Semester zwei Study-Weeks für Workshops und Exkursionen integriert. Mit der abschliessenden Master-Thesis werden das während drei Semestern angeeignete Wissen und die erworbenen Fertigkeiten im Rahmen einer exemplarischen und expliziten Fragestellung geübt und demonstriert.
  • Als Ergänzung zum Master-Studio enthalten die Wahlpflichtmodule Versuchsanlagen für kleinere Forschungsarbeiten in den Bereichen Urban Research und Constructive Research. Diese werden durch Vorlesungen und Seminare ergänzt.
  • Die Wahlmodule sind wechselnde, theorieorientierte Studienangebote in Form von Vorlesungen und Seminaren.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Bachelordiplom in Architektur mit mindestens 180 Credits oder ein Fachhochschul-, Hochschul- oder HTL-Diplom (mit Titelumwandlung des BBT).
  • Zudem ist das Aufnahmeverfahren erfolgreich zu absolvieren. Studierenden mit dem Diplom eines vierjährigen FH-Architekturstudiums werden 30 Credits angerechnet.

Wichtigster Bestandteil der Anmeldeunterlagen ist ein Portfolio mit architketonischen (Projekt-)Arbeiten aus Studium und Praxis der letzten Jahre.

Kosten

Semestergebühr: CHF 720.-, plus zusätzliche Kosten rund ums Studium

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

Master of Arts ZFH in Architektur

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

Vollzeit: 2 Jahre
Teilzeit: ca. 4 Jahre, das erste Semester ist in der Regel im Vollzeitstudium zu absolvieren.

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die internationale Anerkennung des Masterabschlusses durch die EU erlaubt seit 2011 die Ausübung des Berufs im Ausland sowie den Zugang zu internationalen Wettbewerben ohne weitere Auflagen.

Links

Label

  • Modell F