Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Rechtswissenschaft

Master UH

Universitäre Fernstudien Schweiz

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Fernunterricht

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Recht, Rechtswissenschaften

Studiengebiete

Rechtswissenschaften

Swissdoc

6.623.1.0

Aktualisiert 21.12.2015

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Das Studium der Rechtswissenschaften hat die staatlich festgelegten Regeln des Zusammenlebens und -arbeitens sowie deren Grenzen und Grenzüberschreitungen zum Inhalt. Das Studium ist berufsorientiert.  Vermittelt wird, wie mit Gesetzen gearbeitet wird und wie sie zu interpretieren sind.

Beschreibung des Angebots

Schwerpunkt der Lehre und Forschung

Das Master-Studium vermittelt eine vertiefte wissenschaftliche Bildung der fortgeschrittenen Rechtswissenschaft sowie deren Disziplinen und Anwendungen: Völkerrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie, Rechtsphilosophie, Internationales Privatrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Nachlassplanung, Sozialversicherungsrecht usw. Die Studierenden erlangen die Fähigkeit zum selbstständigen, wissenschaftlichen und praktischen Arbeiten. Der Master of Law ist nach den Richtlinien der Rechtsausbildung an Schweizer Präsenzuniversitäten konzipiert und gemäss Bologna-Reform aufgebaut.

Organisation des Studiums

Der Master ist der zweite Studienabschluss nach dem Bachelor. Der Master of Law umfasst insgesamt 90 Kreditpunkte (KP). Es handelt es sich um einen sog. Monostudiengang ohne weitere Fächer.

Der Studiengang umfasst 14 Module mit Wahlmöglichkeit. Davon müssen 9 Module belegt und bestanden werden. Teilzeitstudium. Pro Semester werden 2 Studienmodule erarbeitet. Jedes Semester erfordert bei der Belegung von 2 Modulen ein Arbeitspensum von 500 - 600 Stunden.
 

Lernkonzept: Onlinestudium, Selbststudium, Präsenzstudium. Pro Semester sind 4 Präsenzveranstaltungen vorgesehen.
 

Aufbau der Ausbildung

Ein Kreditpunkt entspricht ungefähr 30 Arbeitsstunden.

Modul

Inhalt

ECTS

 

Pflichtmodule

 

1

Völkerrecht

10

2

Strafprozessrecht

10

 

 

 

 

Wahlmodule I (1 aus 2)

 

3

Kriminologie/Rechtssoziologie

10

4

Rechtsphilosophie/Rechtstheorie

10

 

 

 

 

Wahlmodule II (6 aus 10)

 

5

Internationales Privatrecht

10

6

Strassenverkehr und Betäubungsmittel

10

7

Sozialversicherungsrecht

10

8

Wirtschaftsstrafrecht

10

9

Banken- und Finanzmarktrecht

10

10

Familienvermögens- und Scheidungsrecht

10

11

Nachlassplanung

10

12

Kindes- und Erwachsenenschutz

10

13

Europarecht

10

14

Wettbewerbsrecht inkl. Kartellrecht

10

 

Total

90


Fächerkombination

Das Fach kann nicht als Nebenfach studiert werden.

Beschreibung als Nebenfach / Minor / Teilstudium / auch ausserfakultär

Nebenfach / Minor / Teilstudium

Das Fach kann nicht als Nebenfach studiert werden.

Voraussetzungen

Zulassung

Bachelor of Law (BLaw) einer schweizerischen oder ausländischen Universität. Für Bachelor of Law ausländischen Rechtes können Auflagen für die Zulassung gemacht werden.
Kontakt: law@fernuni.ch

Anmeldung

bis 1 Monat vor Studienbeginn

Immatrikulation

Immatrikuliert ist, wer die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, die entsprechenden Semestergebühren bezahlt hat und zum Studium aufgenommen wurde.

Abschluss

  • Master Universitäre Hochschule UH

Master of Law (MLaw), 90 ECTS gemäss Bologna-Richtlinien

Leistungskontrollen / Prüfungen

in der Regel schriftliche Prüfungen, jeweils am Ende des Semesters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Fernunterricht

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Einstieg im Frühjahr und Herbst möglich

Dauer

6 Semester Teilzeitstudium, 3 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Deutsch

Auskünfte / Kontakt

Universitäre Fernstudien Schweiz
Dekanat für Rechtswissenschaft
Churerstrasse 135
CH-8808 Pfäffikon SZ
T 055 420 24 41
mlaw@fernuni.ch

Universitäre Fernstudien Schweiz

Universitäre Fernstudien Schweiz, Studienzentrum Pfäffikon
Churerstrasse 135
8808 Pfäffikon SZ
+41 55 420 24 44
http://www.fernuni.ch
pfaeffikon@fernuni.ch