Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Geographie

Master UH

Universität Freiburg UNIFR > Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Freiburg (FR)

Unterrichtssprache

Französisch - Deutsch - Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Natur, Naturwissenschaften

Studiengebiete

Geografie

Swissdoc

6.160.5.0

Aktualisiert 05.10.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Betrachtung der Zusammenhänge zwischen Umwelt und Gesellschaft, und deren gegenseitige Beeinflussung ist der eigentliche Kern der Geografie. Sie befasst sich mit der Erdoberfläche, mit Landschaften und den Menschen in ihren geistigen und materiellen Umwelten. Mehr zur Studienrichtung Geographie

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90 - 120 ECTS-Kreditpunkte.
Das Masterstudium Geographie erfordert den Erwerb von 120 ECTS.

Die Studierenden haben die Möglichkeit, sich entweder auf den Fachbereich physische Geographie – Option «Dynamische Systeme in Glaziologie und Geomorphologie» – und die Themen Kryosphäre, Glaziologie und alpine Geomorphologie zu spezialisieren oder aber den Fokus auf den Bereich Humangeographie zu legen – Option «Sozialräumliche Umwelten» –, der sich mit politischer Ökologie sowie der Verwaltung natürlicher Ressourcen (Wasser, Boden, Renaturierung und Landschaften) in ihrer politischen und sozialen Dimension befasst.

Aufbau der Ausbildung

Geographie (120 ECTS)

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

  ECTS
Common module  
Data and methods for environmental analysis 3
Models, modelling and representations 3
Geocolloquium, part 1 1
Geocolloquium, part 2 1
Climate change: state of the art and debates 3
Hazards, risks and vulnerability 3
Geocolloquium, part 3 1
15
Master thesis module  
Master thesis seminar (preliminary) 2
Master thesis (with final public presentation) 58
60
Physical Science Module  
Compulsory courses  
Applied geophysical methods 3
Project in cryosphere and geomorphology 3
Alpine cryosphere 3
Mountain geomorphology 3
Modelling of glaciers and permafrost 3
Elective courses  
Seminar in climatology and glaciology I 2
Seminar in climatology and glaciology II 2
Seminar in geomorphology I 2
Seminar in geomorphology II 2
Field course I in physical geography 5
Field course II in physical geography 5
25-361
Social Science Module  
Compulsory courses  
New approaches in human geography 3
Seminar in global change, development & ethics 3
Environmental History 3
Political ecology 3
Seminar in social theories 3
Elective courses  
Environmental social methods 3
Field course I in human geography 5
Field course II in human geography 5
25-352
Supporting Courses Module  
English for Master Students I  3
English for Master Students II  3
Geography (non selected courses from the specialization modules)  
Other disciplines *  
203
Total 120

1 minimum 25, maximum 36 ECTS
2 minimum 25, maximum 35 ECTS
3 minimum 20 ECTS

*Courses can also be chosen from other departments of the Faculty of Sciences, from other faculties of the University of Fribourg as well as from other universities in Switzerland or abroad, with the consent of the supervisor of the Master thesis. Courses already assessed in another programme cannot be chosen again.

Fächerkombination

Das Studienprogramm des Masters in Geographie sieht keine Nebenfächer vor.

Beschreibung als Nebenfach / Minor / Teilstudium / auch ausserfakultär

Wird auch als Zusatzfach / Minor zu 30 ECTS-Kreditpunkten angeboten.

Aufbau Nebenfach

Mehr zum Zusatzfach: Studienplan

Voraussetzungen

Zulassung

Direkte Zulassung

Ohne zusätzliche Anforderungen zum Master zugelassen werden kann, wer über einen schweizerischen universitären Bachelorabschluss in der gleichen Studienrichtung (d.h. einen Bachelorabschluss mit mindestens 60 ECTS-Kreditpunkten in der Studienrichtung des angestrebten Masters) verfügt. Gleiches gilt für von der Universität Freiburg als gleichwertig anerkannte ausländische universitäre Bachelorabschlüsse.

Zulassung mit anderen Abschlüssen

Mit Bedingungen (vor dem Masterstudium zu erfüllen) oder Auflagen (während dem Masterstudium zu erfüllen) kann zum Master zugelassen werden, wer über einen schweizerischen oder einen von der Universität Freiburg anerkannten ausländischen universitären Bachelorabschluss in einer anderen Studienrichtung verfügt. Gemäss geltenden Abkommen, kann mit Bedingungen oder Auflagen auch zugelassen werden, wer über einen Bachelorabschluss einer schweizerischen Fachhochschule verfügt.

Link zur Zulassung: unifr.ch > Dienststelle für Zulassung und Einschreibung Informationen zu Zulassung, Fristen. Online-Anmeldung.

Anmeldung

Voranmeldung

Anmeldefristen der Universität Freiburg:
Herbstsemester: 30. April
Frühjahrssemester: 30. November

Zulassung Nebenfach

Dieses Programm richtet sich an Studierende, die bereits auf Bachelorstufe 60 ECTS in Geographie absolviert haben.

Kosten

Universität Freiburg UNIFR > Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Semestergebühren

Einschreibe- und Grundgebühren pro Semester:

  • Fr. 655.- für Schweizer/innen und Ausländer/innen, deren Eltern in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein Wohnsitz haben, sowie Ausländer/innen mit Aufenthaltsbewilligung "C;
  • Fr. 805.- für Ausländer/innen.

Abschluss

  • Master Universitäre Hochschule UH

Master of Science in Geography, Universität Freiburg

Perspektiven

Nachdiplomstudium, MAS

Informationen zur Weiterbildung nach dem Studium finden sich unter www.berufsberatung.ch > Aus- und Weiterbildung.

Doktorat / PhD

Die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg erteilt den Titel eines Doktors der Geographie nach Abschluss der Masterstudien auf Grund einer wissenschaftlichen Arbeit (Dissertation) und einer mündlichen Prüfung.

Lehrdiplom für die Sekundarstufe II

Das Lehrdiplom für Maturitätsschulen wird nach dem Masterabschluss in der Regel für zwei Unterrichtsfächer absolviert. Weitere Informationen:  Lehrdiplom für Maturitätsschulen (LDM) in Naturwissenschaften

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Freiburg (FR)

Universität Freiburg
Departement für Geowissenschaften - Geographie
Ch. du Musée 4
Pérolles
1700 Fribourg

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbstsemester oder Frühlingssemester

Dauer

3 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Französisch
  • Deutsch
  • Englisch

Englisch

Links

Auskünfte / Kontakt

Prof. Claude Collet (Tel. +41 (0)26 300 90 23, E-mail: claude.collet@unifr.ch)

Universität Freiburg UNIFR > Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Reglemente der Fakultät

Die Studienreglemente sind abrufbar unter: Reglemente und Gesetze