Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Visuelle Kommunikation

CAS

MAZ - Die Schweizer Journalistenschule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton - Medien, Verlag, Information

Studiengebiete

Journalismus und Organisationskommunikation - Visuelle Kommunikation

Swissdoc

7.811.22.0 - 7.814.0.0 - 7.814.16.0

Aktualisiert 10.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Sie möchten sicher sein, dass Sie in der Kommunikation eine visuelle Sprache wählen, die perfekt zu Ihrer Marke und Ihren Produkten und/oder Dienstleistungen passt. Sie verstehen es, stimmige Bildkonzepte für die unterschiedlichsten Kanäle zu entwickeln und umzusetzen. Sie nutzen die vielfältigen visuellen Darstellungsformen, um Ihre Botschaft im Kopf der Kunden zu verankern. Sie stellen sicher, dass Sie weder rechtliche noch ethische Grundsätze verletzen.
 
Dazu brauchen Sie ein vertieftes Wissen über die Erzählmöglichkeiten mit Bild, Video, Grafiken und Animationen. Dieser Lehrgang zeigt, wie man das Publikum online und offline mit visuellen Reizen anspricht und überzeugt. 

Lernziel

  • Sie lernen, wie eine Marke visuell konsistent kommuniziert wird.
  • Sie können eigene (multimediale) Bildsprachen entwickeln und umsetzen.
  • Sie erwerben sich Kenntnisse im linearen und interaktiven Storytelling.
  • Sie wissen, wann wo welche Bildsprache anzuwenden ist, um Ihre Botschaft zu festigen.
  • Sie wissen, welchen Inhalt Sie inhouse professionell erstellen können und wann Sie besser mit welcher Agentur zusammenarbeiten.

Voraussetzungen

Zulassung

Abgeschlossenes Hochschulstudium und Berufspraxis. Es können auch Teilnehmende mit mehrjähriger Berufs- resp. Führungserfahrung sur dossier zugelassen werden.

Zielpublikum

Kommunikationsfachleute, Mitarbeitende von Kommunikations-, Text- und Bildagenturen, Webpublisher und Grafik-Designer

Kosten

CHF 12‘000.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

CAS/MAZ Visuelle Kommunikation

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

20.03.2017 – 12.09.2017

Dauer

22 Präsenztage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Der CAS Visuelle Kommunikation ist ein Kooperationsangebot des MAZ und der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich und ein Wahlmodul des MAS Business Communications oder des DAS Customer Communications der HWZ.

Zudem kann der CAS an die MAS-Programme des Instituts für Kommunikation und Marketing IKM der Hochschule Luzern - Wirtschaft angerechnet werden.

Links