?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Médecine dentaire pédiatrique

MAS

Université de Genève (UNIGE) > Centre de formation continue et à distance

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Genf (GE)

Unterrichtssprache

Französisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Studiengebiete

Humanmedizin

Swissdoc

7.724.4.0

Aktualisiert 01.03.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Programme:

  • Module de base: introduction
  • Module spécifique 1: diagnostique
  • Module spécifique 2: Plan de traitement
  • Module spécifique 3: Traitements simples
  • Module spécifique 4: Traitements complexes

Objectifs

  • Approfondir les connaissances dans le domaine des traitements dentaires conservateurs microinvasifs chez les enfants, ainsi que dans les différents types de traitements orthodontiques interceptifs
  • Développer une approche psychologique adaptée aux soins aux enfants et adolescent-es, du nourrisson à la fin de l’adolescence
  • Intégrer la dimension de santé publique dans la partie clinique, offrir des traitements adaptés aux besoins de la population locale, régionale, nationale, mondiale et évoluer en fonction des données épidémiologiques et de la science

Voraussetzungen

Zulassung

  • Être titulaire d'un diplôme fédéral de médecin-dentiste, d'une maîtrise universitaire en médecine dentaire ou d’un titre jugé équivalent ;
  • Avoir une bonne connaissance du français et de l'anglais oral et écrit.

Admission sur dossier.

Public cible

Médecins dentistes exerçant une pratique privée en Suisse ou à l'étranger.

Kosten

CHF 50'000.-

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

MAS en Médecine dentaire pédiatrique (60 crédits ECTS)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Genf (GE)

Université de Genève, Clinique universitaire de médecine dentaire (CUMD), 19 rue des Lombard, 1205 Genève.
Format mixte: en présence et à distance.

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Septembre, en principe tous les 2 ans

Dauer

4 semestres

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Französisch

Enseignement bilingue (français/anglais)

Links

Auskünfte / Kontakt

Cynthia BARCELLINI
Cynthia.Barcellini@unige.ch
Adele LODI RIZZINI
+41 22 379 41 77
Adele.LodiRizzini@unige.ch

berufsberatung.ch