Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Gerontologie heute

CAS

Universität Zürich > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie

Swissdoc

7.734.11.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Themen (Auswahl):

  • State of the Art - Alterstheorien und Altersbilder
  • Soziodemographische Entwicklung des Alters
  • Somatisch verursachte Erkrankungen
  • Lebensqualität in der letzten Lebensphase
  • Psychische Erkrankungen
  • Prävention und Gesundheitsförderung im Alter
  • Wissenschaftliches Schreiben in der Gerontologie
  • Wissensbeschaffung und Wissensmanagement
  • Evaluation und Qualitätssicherung
  • Biographiearbeit - Theorie und Praxis des biographischen Erzählens
  • Sich öffentlich Gehör verschaffen - mediale Umsetzung gerontologischer Themen
  • Sprache und Kommunikation im Alter
  • Projektpräsentation und Abschluss

Lernziel

Das multidisziplinär konzipierte Programm vermittelt das neuste gerontologische Grundlagenwissen und erweitert die Methoden- und Vermittlungskompetenzen der Teilnehmenden. Die Verbindung von Wissenschaft und Praxis und der konkrete Einbezug der einzelnen Tätigkeitsfelder erleichtern den Transfer ins gerontologische Praxisfeld und motivieren zur Umsetzung neuer Impulse, Ideen und Lösungsansätze.

ECTS Punkte

15

Voraussetzungen

Zulassung

  • Anerkannter akademischer Abschluss oder äquivalente Ausbildung
  • Berufserfahrung im gerontologischen Bereich ist von Vorteil

Über die definitive Zulassung entscheiden Programmleitung und Trägerschaft.

Zielpublikum

Fachpersonen aus dem Bildungswesen, dem Sozial- und Gesundheitsbereich und der öffentlichen Verwaltung wie Lehrende, Bildungsverantwortliche, Kaderpersonen und politische EntscheidungsträgerInnen, die sich auf die Vermittlung gerontologischer Fragestellungen und deren Besonderheiten spezialisieren möchten.

Kosten

CHF 6'500.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies UZH in Gerontologie

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zentrum für Weiterbildung

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

6 Monate
13 Tage plus anschliessender Leistungsnachweis
Die einzelnen Kurstage finden in der Regel am Freitag statt.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Anmeldetermin: Ende Mai

Links