Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Forensics II (in Planung)

CAS

Universität Luzern > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Recht, Rechtswissenschaften - Sicherheit, Polizei

Studiengebiete

Rechtswissenschaften

Swissdoc

7.623.3.0 - 7.622.14.0

Aktualisiert 06.04.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Dieser neue CAS richtet sich an die Allgemeinpraktikerinnen und Allgemeinpraktiker und fokussiert auf Verfahren zu den praktisch wichtigsten kernstrafrechtlichen Delikten wie Leib und Leben, Eigentum, Vermögen, Freiheit sowie sexuelle Integrität. Dieser Kurs trainiert materiell-rechtliche und prozess-rechtliche Probleme zugleich.

In Planung sind zudem auch mehrtägige Spezialkurse im Bereich Betäubungsmittelstrafrecht und Strassenverkehrsstrafrecht, welche das bestehende Angebot an Tageskursen an der Staatsanwaltsakademie ergänzen sollen.

Voraussetzungen

Zulassung

Der Besuch dieses CAS setzt in der Regel den Besuch des heutigen CAS Forensics (Erster Zugriff - künftig CAS Forensics I ) voraus.

Kosten

in Planung

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

voraussichtlich Frühling 2018

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

An einer Teilnahme interessierte Personen können sich gerne an die Geschäftsstelle der Staatsanwaltsakademie wenden. 

Administrative Belange:
Sekretariat der Staatsanwaltsakademie
+41 (0)41 229 53 20
staatsanwaltsakademie@unilu.ch

Universität Luzern