Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung

MAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Olten (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie

Swissdoc

7.734.15.0

Aktualisiert 24.05.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der neue Lehrgang am Institut für Personalmanagement und Organisation der Hochschule für Wirtschaft bietet vertieftes Wissen in wirtschaftlichen Fragen an. Die psychologischen Themen werden in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule für Angewandte Psychologie angeboten. Das duale System analog der beruflichen Grundausbildung gewährleistet, dass das im Unterricht erworbene Wissen unmittelbar und direkt in die Praxis der Beratungsstelle transferiert werden kann.

Methodik

Der Masterstudiengang orientiert sich am dualen System der beruflichen Grundausbildung: An der Fachhochschule Nordwestschweiz werden Theorien und Instrumente vermittelt, welche in einer Praxisstelle angewandt und reflektiert werden. Die Studierenden arbeiten in Intervisionsgruppen, protokollieren ihre Erkenntnisse in einem persönlichen Lerntagebuch und besprechen ihre Fortschritte mit der Lernbegleitung an der Praxisstelle.

Inhalt

Die Studieninhalte sind entlang dem Qualifikationsprofil des Staatssekretariates für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) in 8 Module gegliedert.
Mit dem Masterabschluss erlangen Sie den eidg. anerkannten Titel "Dipl. Berufs-, Studien- und Laufbahnberater/in".

Voraussetzungen

Zulassung

Berufsleute mit akademischem Abschluss unterschiedlicher Fachrichtungen und Berufsleute mit Abschluss einer höheren Fachprüfung oder einer höheren Fachschule und mindestens 3-jähriger Berufserfahrung (sur dossier Aufnahme).

Für Zulassungs-Fragen können Sie jeweils mittwochs Anna Radvila kontaktieren.

Zielpublikum

Angehende Berufs-, Studien- und Laufbahnberatende und IV-Beratende.

Kosten

CHF 25 500.– beinhalten Prüfungsgebühr, Teambildungsseminar und abgegebene
Lehrmittel.
In zwei Raten zahlbare Studiengebühr (individuelle Regelung möglich)

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Olten (SO)

Der Unterricht findet in der Regel an der Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft in Olten statt. Ausnahmen bilden Besuche in Firmen, Informationszentren sowie das Teambildungsseminar.

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

18 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Kontakt:
Karin Aeschlimann, karin.aeschlimann@fhnw.ch, T +41 62 957 27 37