Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Life Cycle Management Immobilien

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Life Sciences und Facility Management

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Hauswirtschaft, Facility Management - Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Studiengebiete

Facility Management - Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.230.12.0 - 7.614.17.0

Aktualisiert 18.05.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Nachhaltige Optimierung von Immobilien auf der Ebene von Prozessen, Facilities und Imformationen (BIM), entlang des gesamten Lebenszyklus.

Beschreibung des Angebots

Module:

  • Life Cycle Management - Prozesse
  • Life Cycle Management - Facilities
  • Life Cycle Management - Information  

Lernziel

Die Teilnehmenden  

  • verstehen die verschiedenen projektunterstützenden Planungsmethoden aus Führungssicht; 
  • wissen, welche qualitätssichernden Instrumente und Prozesse entlang des Immobilienlebenszyklus wie angewendet werden können; 
  • sind befähigt, Immobilien hinsichtlich Nachhaltigkeit auf Herz und Nieren prüfen, und integrale Optimierungsvorschläge zu entwickeln; 
  • kennen die informationstechnischen Schlüsselerfolgsfaktoren und verstehen wie eine phasengerechte und phasenübergreifende Informations-Mehrwertkette entwickelt und gemanagt werden kann; 
  • sind kompetente Ansprechpartnerinnen und -partner für alle Fragen zum nachhaltigen Management von Prozessen, Facilities und Informationen bei Immobilien.

ECTS Punkte

10

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss Universität oder Fachhochschule und mind. 2 Jahre Berufserfahrung in verantwortlicher Position 
  • Gleichwertige anerkannte Vorbildung (Höhere Fachschule, Höhere Fachprüfung, BBT-anerkannte Meisterprüfung) und mind. 2 Jahre Berufserfahrung in verantwortlicher Position im Facility Management, mögliche Aufnahme "sur dossier"

 
Zielpublikum

In- und ausländische Fachpersonen aus Planung, Architektur, Immobilien-, Facility oder Umwelt-Management. Das CAS kann im Rahmen der DGNB-Auditorenausbildung der SGNI angerechnet werden.

Kosten

CHF 6'700.- inkl. Kursunterlagen und Leistungsnachweis, exkl. Kosten für Literatur und Exkursionen

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Life Cycle Management Immobilien

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Technoparkstrasse 1
8005 Zürich

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

15 Kurstage, verteilt auf mehrere Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Kooperationspartner: SGNI Schweizer Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft http://www.sgni.ch

Links

Auskünfte / Kontakt

E-Mail: weiterbildung.ifme@zhaw.ch
Tel. +41 58 934 51 00
www.ifm.zhaw.ch/weiterbildung

Label

  • Modell F