Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Konzept- und Projektdesign

CAS

Berner Fachhochschule BFH > Hochschule der Künste Bern HKB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern 22 (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.35.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Konzeption, Realisierung und Kommunikation von musikalischen und interdisziplinären Projekten

  • Businessplan und Existenzgründung und stARTup
  • Finanzierung
  • Kulturpolitik & Kulturförderung am Bsp. von Pro Helvetia
  • Projektmanagement
  • Musik und Recht I und SUISA & SWISSPERFORM
  • interdisziplinäre Kulturtheorie & Projektentwicklung
  • Kommunikation
  • Marketing

 

Lernziel

Innovative Projekte legen den Boden für eine vielfältige Kulturlandschaft und übernehmen oft die Vorreiterrolle. Dieser Kurs konzentriert die Kompetenzen für den Auftritt nach Aussen – an die Öffentlichkeit. Kernthemen bilden Konzeptarbeit, d.h. kulturpolitische Konzepte unter Berücksichtigung aller relevanten Schnittstellen und deren Programmation, nebst Kulturtheorie und –förderung. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Projektmanangement mit der Planung und Durchführung von Projekten, sowie das Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit mit Moderation und Präsentation, Umgang mit Medien, Pressekonferenz, Medienmappe, Interview und PR, Branding für Institutionen, Projekte und Auftritte. Die Gestaltung der Kontakte zu Bühnen, Agenturen, Festivals und Verlegern gehört ebenso dazu wie die Finanzen mit Finanzierung, Businessplan, Budget, Fundraising, Sponsoring und Rechtsfragen (Urheberrecht, Tantiemen etc.).

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte). Für dieses CAS werden 12 Kreditpunkte verlangt.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer Hochschule, einer Fachhochschule oder einer Höheren Fachschule
  • Aufnahmegespräch
  • Aufnahmen sur Dossier sind möglich

Kosten

CHF 5'100.-, CHF 4'950.- im Rahmen des MAS

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies BFH in Konzept- und Projektdesign

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern 22 (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

1 Semester (15 Präsenztage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Sekretariat Weiterbildung
Hochschule der Künste Bern
Fellerstrasse 11
3027 Bern
T +41 (0) 31 848 49 06
weiterbildung@hkb.bfh.ch