Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Musikalisches Lernen über alle Lebensalter

CAS

Berner Fachhochschule BFH > Hochschule der Künste Bern HKB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern 22 (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Musik

Studiengebiete

Musik

Swissdoc

7.824.10.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Lernen über alle Lebensalter
  • Musikpsychologie und -physiologie, Kompetenzentwicklung, Körper und Bewegung
  • Kommunikation und Feedback, Selbstreflexion und Intervision
  • Lernbegleitung über alle Lebensalter

 

Unterrichtszeiten: Jeweils am Montagvormittag, vereinzelte Blockseminare Freitagabend/Samstag

Lernziel

Musikpädagoginnen und Musikpädagogen schärfen in dieser Weiterbildung ihr berufliches Profil und sind dadurch in der Lage, sich das wachsende Marktsegment älterer Menschen auf der Höhe der Zeit zu erschliessen. Sie werden auf altersspezifische Lern- und Lehrstrategien aufmerksam, überprüfen ihre eigenen und beobachten fremde Unterrichtsmethoden und werden dabei aus erster Hand über musikphysiologische, neurologische und kommunikative Prozesse informiert.

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte). Für dieses CAS werden 12 Kreditpunkte verlangt.

Voraussetzungen

Zulassung

Der CAS baut in der Regel auf dem Abschluss einer Musikhochschule oder einer anderen gleichwertigen Aus- bzw. Weiterbildung auf. Es können auch Personen mit mehrjähriger Erfahrung im Berufsfeld aufgenommen werden, die über keinen entsprechenden Abschluss verfügen.

Zielpublikum

Musikpädagoginnen und -pädagogen

Kosten

CHF 4'950.- Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies BFH Musikalisches Lernen über alle Lebensalter

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern 22 (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Hochschule der Künste Bern
CAS Musikalisches Lernen im Alter
Fellerstrasse 11
3027 Bern
T +41 (0) 76 329 22 46
andreas.cincera@hkb.bfh.ch