?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Colposcopie et pathologie cervico-vaginale et vulvaire

CAS

Université de Genève (UNIGE) > Centre de formation continue et à distance

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Genf (GE) - Lausanne (VD)

Unterrichtssprache

Französisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Studiengebiete

Humanmedizin

Swissdoc

7.724.4.0

Aktualisiert 06.07.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Programme en 9 modules:

  • HPV, cancer du col et vaccination
  • Dépistage et indications à la colposcopie
  • Cyto/Histo/pathologie pratique
  • Colposcopie et images colposcopiques
  • Traitement des dysplasies cervicales, du cancer du col utérin et du cancer du vagin
  • Pathologies vulvaires et traitement
  • Stage de colposcopie en consultation
  • Stage colposcopie et techniques chirurgicales
  • Stage en laboratoire d’anatomo-pathologie

Travail de fin d'étude

Objectifs

  • Acquérir des connaissances sur les lésions précancéreuses et cancéreuses du col utérin.
  • Analyser les images colposcopiques, du normal au cancer.
  • Développer des compétences dans le traitement des lésions précancéreuses.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Etre détenteur-trice d'un diplôme de médecin suisse ou étranger
  • Pouvoir justifier d’une expérience pratique en dépistage d’au moins 30 heures ou pouvoir acquérir cette expérience en cours de formation

Public cible

Gynécologue obstétricien en formation, gynécologue obstétricien formé (FMH) libéral et hospitalier et autre spécialiste intéressé à la pathologie cervico-vaginale.

Kosten

CHF 3'000.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

CAS en Colposcopie et pathologie cervico-vaginale et vulvaire, 10 crédits ECTS, diplôme délivré conjointement par les universités de Genève et Lausanne.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Genf (GE)
  • Lausanne (VD)

HUG, Auditoire de la Maternité, Bd de la Cluse 30 à Genève et CHUV, Auditoire de la Maternité, Avenue Pierre Decker 2 à Lausanne.

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Octobre, en principe chaque année

Dauer

8 mois, à raison de 150h d'enseignement théorique et pratique + 150h de travail personnel

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Französisch

Bemerkungen

Ce Certificat est organisé en partenariat avec le Groupement romand de la société suisse de gynécologie et obstétrique.

Links

Auskünfte / Kontakt

Sahra VELIU
+41 (0)22 372 54 67
sahra.veliu@unige.ch

berufsberatung.ch