Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Coaching als Führungskompetenz

CAS

Hochschule Luzern HSLU > Departement Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung - Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie - Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.35.0 - 7.734.19.0

Aktualisiert 02.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Im Zentrum dieses CAS stehen einerseits die theoretische Auseinandersetzung mit der Systemtheorie und dem Thema Leadership sowie andererseits die konkrete Anwendung praxisorientierter Coachingtools. Zudem wird grosser Wert auf den Transfer in die Praxis gelegt.

Lernziel

  • Absolventinnen und Absolventen des CAS Coaching als Führungskompetenz kennen die theoretischen Grundlagen von Coaching und Leadership. 
  • Sie können Coachinginstrumente erfolgreich in ihre Führungspraxis einbinden und setzen Coaching zur Steigerung der Veränderungsfähigkeit und -bereitschaft sowie zur Betreuung und Förderung ihrer Mitarbeitenden ein. 
  • Sie lernen als Vorgesetzte situationsgerecht zu handeln und bewegen sich erfolgreich im Spannungsfeld zwischen den persönlichen Bedürfnissen, den wahrzunehmenden Aufgaben und den übergeordneten Unternehmenszielen.

Voraussetzungen

Zulassung

Die Kursteilnahme setzt den Abschluss einer universitären Hochschule, einer Fachhochschule oder einer höheren Fachschule voraus. Beim Nachweis einer gleichwertigen Qualifikation ist auch die Zulassung ohne formalen Abschluss auf tertiärer Stufe möglich (sur dossier - Verfahren).

Zielpublikum

Die Ausbildung richtet sich an Führungskräfte aus allen Bereichen, die ihre Führungskompetenzen und Leadershipfähigkeiten durch die Integration von Coaching stärken wollen. Für die Teilnahme wird Führungserfahrung und nach Möglichkeit aktuelle Führungspraxis vorausgesetzt.

Kosten

CHF 10'400.-
Die Kurskosten beinhalten den Besuch der Lehrveranstaltungen inklusive der Qualifikationsschritte sowie Unterrichtsmaterialen (exkl. Lehrbuch und weiterführende Fachliteratur).
Da zwei Kursblöcke auswärts in einem Seminarhotel stattfinden wird, fallen zusätzliche Auslagen für Reisen, Unterkunft und Verpflegung für die Studierenden an.

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Beim Certificate of Advanced Studies Hochschule Luzern/FHZ in Coaching als Führungskompetenz handelt es sich um einen Zertifikatsabschluss einer eidgenössisch akkreditierten Hochschule.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar 2017

Dauer

7 Monate; 12 Präsenztage für Kontaktunterricht (inkl. Präsenz für Qualifikationsschritte); 4 Blöcke zu 3 Tagen.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR
Zentralstrasse 9
Postfach 2940
6002 Luzern 
+41 (0)41 228 41 50
ibr@hslu.ch