Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Housing

MAS

ETH Zürich > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich ETH-Hönggerberg (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch - Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung

Studiengebiete

Architektur

Swissdoc

7.420.12.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Da MAS setzt auf die Ausbildung von Architektinnen, Architekten zu kritischen Expertinnen, Experten im gesellschaftlich relevanten Segment des Wohnungsbaus.

Vier themenbezogene Module:

  • Gesellschaftlicher Kontext und zeitliche Bedingtheit des Wohnens und des Wohnungsbaus
  • Wohnungen entwerfen gestern und heute
  • Wohnungsbau als Beitrag zu Stadt-, Quartier- und Siedlungsentwicklung
  • Nachhaltigkeit als neues Ziel im Wohnungsbau

Lernziel

Die Absolventinnen und Absolventen

  • sind fähig, komplexe Probleme des Wohnens und des Wohnungsbaus zu erfassen und zu verstehen
  • kennen das Wohnungswesen in der Schweiz und können dieses im internationalen Kontext einordnen
  • kennen ausgewählte Theorien und Methoden der Wohnforschung und können diese anwenden
  • sind in der Lage, ein selbstgewähltes Thema zu konzeptionalisieren, zu bearbeiten und zu kommunizieren
  • sind fähig, in multidisziplinär und international zusammengesetzten Gruppen zusammenzuarbeiten und individuelles Fachwissen aus Grundausbildung, Masterprogramm und Berufserfahrung einzubringen

Sie sind fähig, anspruchsvolle Aufgaben in folgenden Bereichen zu übernehmen:

  • Konzeption, Entwurf und Leitung von Wohnbauvorhaben (Architektinnen, Architekten)
  • Vorbereitung und Begleitung wohnrelevanter Tätigkeiten in Planungs- und Bauämtern
  • Beratung von öffentlichen und privaten Akteuren mit wohnrelevanten Tätigkeiten
  • Forschung, Lehre und Öffentlichkeitsarbeit in raumbezogenen, kultur- und gesellschaftswissenschaftlichen Disziplinen

ECTS Punkte

72

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss auf Masterstufe oder gleichwertiger Bildungsstand in für das Wohnungswesen relevanten Gebieten
  • 2 Jahre Berufspraxis und Nachweis einer vertieften Auseinandersetzung mit Wohnfragen
  • Hoch qualifizierte Personen, die diese Bedingungen nicht erfüllen, können unter Nachweis von Berufspraxis und entsprechenden Zusatzqualifikationen ausnahmsweise zugelassen werden

Zielpublikum

Akademiker/innen mit einem Abschluss auf Masterniveau in einer relevanten Disziplin wie Architektur, Kultur- oder Sozialwissenschaften.

Kosten

CHF 9'000.- (exkl. Kosten für Seminarreise und Exkursionen)

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies ETH in Housing

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich ETH-Hönggerberg (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jedes Herbstsemester

Dauer

2 Semester
600 Kontaktstunden: Vorlesungen, Textseminare, Workshops, Kolloquien und individuelle Konsultation organisiert in 4 Modulen.

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Englisch

Bemerkungen

Anmeldeschluss: 30. April

ETH Zürich

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Links

Auskünfte / Kontakt

ETH Zürich

ETH Zürich
Rektoratskanzlei
HG F19
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 30 00
kanzlei@ethz.ch

ETH Zürich
Zulassungsstelle
HG F 21.3
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 56 53
http://www.zulassung.ethz.ch
zulassung@ethz.ch

ETH Zürich
Studienberatung
Dr. Martino Luginbühl und Mario Foppa
HG F 68.1 und HG F 68.2
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 20 61 und 044 633 28 59
http://www.sts.ethz.ch
studienberatung@ethz.ch