Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Fachdidaktik der Naturwissenschaften, Joint Master

Master PH

ETH Zürich

Universität Zürich

Zürcher Fachhochschule ZFH > Pädagogische Hochschule Zürich PHZH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Studiengebiete

Unterricht Bildnerisches Gestalten - Unterricht Mittel- und Berufsfachschulen - Unterricht Musik und Bewegung, Musikpädagogik, Schulmusik - Unterricht Sekundarstufe I - Unterricht Vorschul- und Primarstufe

Swissdoc

7.710.39.0

Aktualisiert 29.09.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Hauptziel des Studiengangs ist es, dass die Teilnehmenden fachdidaktische Fragestellungen in der ganzen Breite der Naturwissenschaften bearbeiten sowie vertiefte Kompetenzen in fachdidaktischer Forschung und im fachdidaktischen Unterrichten erwerben.

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90-120 ECTS-Punkte.

Der stark modularisierte Studiengang berücksichtigt die individuellen Voraussetzungen der Teilnehmenden.
Das Studium umfasst folgende Bereiche:

  • Fachdidaktik: Fachdidaktische Grundlagen; Einführung in die fachdidaktische Forschung; Experimentieren im Unterricht; Berufspraktische Ausbildung
  • Erziehungswissenschaft
  • Masterarbeit

 Es kann eines der folgenden Studienprofile gewählt werden, wobei die Wahl von der Vorbildung abhängig ist:

  • Natur und Technik
  • Biologie oder Chemie oder Physik
  • Biologie oder Chemie oder Physik Sekundarstufe II

Aus der Kombination von Vorbildung und gewähltem Studienprofil ergeben sich verschiedene Studienprogramme. Diese unterscheiden sich jedoch bezüglich der Anrechnung bereits erbrachter Studienleistungen in den Bereichen Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Erziehungswissenschaften sowie bezüglich des Umfangs der fachwissenschaftlichen Auflagen, d.h. der noch zu erbringenden fachwissenschaftlichen Leistungen.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Bachelor- oder Masterabschluss einer Pädagogischen Hochschule
  • Universitärer Bachelor- oder Master in einem entsprechenden naturwissenschaftlichen Fach (Physik, Biologie, Chemie, Unweltnaturwissenschaften, Erdwissenschaften)
  • Lehrdiplom für Maturitätsschulen in einem naturwissenschaftlichen Fach
  • Bachelor- oder Master in Erziehungswissenschaft

Je nach Vorbildung sind vor Studienbeginn fachwissenschaftliche Ergänzungsleistungen zu erbringen. Bei Interessierten ohne Bachelor- oder Masterabschluss (Lizentiat, altrechtliche Lehrdiplome) kann eine Aufnahme sur dossier geprüft werden.

Kosten

Semestergebühr: CHF 720.-
Einmalige Immatrikulationsgebühr: CHF 100.-

Abschluss

  • Master Pädagogische Hochschule PH

Master of Arts in Fachdidaktik der Naturwissenschaften
Joint Master der PH Zürich und der ETH Zürich und der Universität Zürich

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbst

Dauer

Individuell verschieden
Modularisierte und individuelle Studienstruktur

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Beim Abschluss handelt es sich um einen Joint Master der PH Zürich, der ETH Zürich und der Universität Zürich, der die Möglichkeit zu einer späteren Promotion gemäss den Zulassungsbedingungen der betreffenden Universität oder Technischen Hochschule eröffnet.

ETH Zürich

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Links

Auskünfte / Kontakt

Dr. Michael Prusse, Tel. +41 43 305 56 12, E-Mail: michael.prusse@phzh.ch

ETH Zürich

ETH Zürich
Rektoratskanzlei
HG F19
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 30 00
kanzlei@ethz.ch

ETH Zürich
Zulassungsstelle
HG F 21.3
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 56 53
http://www.zulassung.ethz.ch
zulassung@ethz.ch

ETH Zürich
Studienberatung
Dr. Martino Luginbühl und Mario Foppa
HG F 68.1 und HG F 68.2
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 20 61 und 044 633 28 59
http://www.sts.ethz.ch
studienberatung@ethz.ch