Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Maschinenbau (Mechanical Engineering)

Bachelor FH

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Technik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Windisch (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Metall, Maschinen

Studiengebiete

Maschineningenieurwissenschaft

Swissdoc

7.553.1.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Bachelor: Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Breite Grundlagen in Mathematik, Physik, Chemie, Werkstoffe, Me- chanik, Festigkeitslehre, Maschinenelemente, Fluidmechanik, Ther- modynamik, Projektmanagem., interdisziplinäre Teamarbeit, Methodik
Vertiefungsmöglichkeiten im letzten Studienjahr:

  • Energietechnik
  • Kunststofftechnik
  • Produktionstechnik
  • Operations Management

 

Lernziel

  • Vermittelt jene Kenntnisse und Fertigkeiten, die zur Ausübung höherer technischer Berufe notwendig sind.
  • Befähigung zur Kommunikation mit Fachleuten verschiedenster Sparten.
  • Ermöglicht den Berufseinstieg in Entwicklung, Design, Konstruktion, Produktion oder Inbetriebsetzung von innovativen Produkten.

Voraussetzungen

Zulassung

 

  • Technische Berufsmatur
  • Gymnasiale Matur mit einjähriger Erfahrung im Studienbereich 
  • HF-Diplom im technischen Bereich
  • Aus anderen Bereichen: Aufnahmeprüfung, gemäss Absprache z.T. Aufnahme sur Dossier

Link zur Zulassung: Details

Kosten

CHF 700.- pro Semester (bei Wohnsitz CH oder EU)

Einschreibegebühren CHF 200.-
Aufnahmeprüfung (falls erforderlich) CHF 300.-
Bachelor-Thesis Gebühr CHF 300.-   (vor Thesis-Verteidigung)
Bücher, Kopierkosten ca. CHF 1000.- pro Jahr

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Windisch (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

Vollzeit: 6 Semester
Berufsbegleitend: In der Regel 8 Semester Unterricht zu Randzeiten an Abenden, Samstagen sowie mindestens einem Wochentag
Berufstätigkeit 50-70% möglich

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Informationsanlässe: Daten auf Homepage unter
www.fhnw.ch/technik/bachelor/infoveranstaltungen

Links

Auskünfte / Kontakt

Studiengangleiter:
Prof. Daniel Thommen, daniel.thommen@fhnw.ch, Tel. 056 462 45 30