Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Tontechnik

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Musik

Studiengebiete

Musik

Swissdoc

7.824.10.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Kurs bietet die Möglichkeit zur Förderung der eigenen technischen und musikalischen Kompetenzen im Bereich der Aufnahme- und Musikübertragungstechnik sowie eine Einführung in die Grundlagen des Musikschnitts.
Das konkrete Lerngebiet innerhalb der Tontechnik wird individuell festgelegt und ist frei wählbar im Bereich der Tonmeisterausbildung an der ZHdK.

Struktur
Einzelunterricht im Hauptfach (45 Min. wöchentlich)
Gruppenkurs
Semesterkurse
Arbeitsleistung: ca. 360 Std. inkl. Selbstudium

Lernziel

Einarbeiten in verschiedene Produktionsverfahren, Entwickeln einer Klangästhetik und Beherrschen der Mittel und Methoden zur Umsetzung ebendieser. Wahlweise Vertiefung der Kenntnisse in Studiotechnik, Aufnahmepsychologie, Medienkunde, Akustik, Psychoakustik, Elektrotechnik und Digitale Audiotechnik, Informatik, Mathematik oder Partiturkunde. Im Zentrum stehen das Vor- und Nachbesprechen selbständig hergestellter Aufnahmen.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Einreichen der Anmeldung mit Motivationsschreiben
  • Gespräch mit der Leitung Weiterbildung und der Studienleitung
  • Vorlegen eigener, bisheriger Arbeiten

Zielpublikum

Diplomierte Musiker/innen, Komponist/innen, Musikpädagog/innen

Kosten

CHF 5'600.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Tontechnik

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Zürcher Hochschule der Künste
Zentrum Weiterbildung
Pfingstweidstr. 96
CH-8005 Zürich

Tel. +41 43 446 51 78
weiterbildung.musik@zhdk.ch