?global_aria_skip_link_title?

Suche

Systemische Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem Schwerpunkt

MAS

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie

Swissdoc

7.734.14.0

Aktualisiert 04.05.2023

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten. Dieser MAS verlangt 60 ECTS-Punkte.

Im Zentrum des MAS stehen die aktuellsten Entwicklungen in der systemischen und kognitiv-verhaltenstherapeutischen Richtung, die auf die zentralen psychologischen und psychotherapeutischen Wirkprozesse fokussieren. Durch den Fokus auf diese Prozesse wird die Integration verschiedener Therapierichtungen möglich und ein reiches Feld therapeutischer Erfahrung wird nutzbar.

Die Weiterbildung ist modular konzipiert, wobei jedes Modul einen bestimmten psychotherapeutischen Aspekt vertieft.

  • Modul A: Gespräche führen und Beziehungen gestalten
  • Modul B: Störungsspezifische Prozesse wirkungsvoll begleiten
  • Modul C: Störungsübergreifende Prozesse wirkungsvoll begleiten
  • Modul D: Psychotherapie im und mit dem System
  • Modul E: Supervision
  • Modul F: Selbsterfahrung
  • Modul G: Mastermodul

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Personen mit einem Hochschulabschluss in Psychologie oder Medizin und genügend Studienleistungen in klinischer Psychologie und Psychopathologie

  • Die Teilnehmenden müssen spätestens nach dem Modul A in einer psychosozialen oder psychotherapeutisch-psychiatrischen Einrichtung tätig sein.

  • Die Teilnehmenden verpflichten sich, ihre therapeutische Arbeit mittels Videoaufnahmen in der Supervision zugänglich zu machen. 

Zielpublikum

  • Psychologen/Psychologinnen
  • Ärztinnen/Ärzte

Kosten

CHF 29'900.-
Dazu kommen Kosten für Einzel- und Gruppenselbsterfahrung (2x50 Stunden, ca. CHF 10'000.-) und Einzelsupervision (50 Stunden, ca. CHF 8'500.-), sowie Kosten für Reisen, Unterkunft und Verpflegung

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS

Master of Advanced Studies ZHAW in Systemischer Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem Schwerpunkt
Anerkannt durch die Berufsverbände FSP, SBAP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

IAP Zürich und externen Tagungsstätten

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

4-5 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: IAP Institut für Angewandte Psychologie

Links

Auskünfte / Kontakt

V. Strebel,
Koordinatorin Weiterbildung & Dienstleistung:
Tel.: +41 58 934 82 91
E-Mail: veronika.strebel@zhaw.ch

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch