Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Angewandte Psychologie

Bachelor FH

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Angewandte Psychologie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie

Swissdoc

7.734.2.0

Aktualisiert 12.07.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Das Studium bereitet auf der Grundlage der wissenschaftlichen Psychologie auf die praktische Tätigkeit in psychologischen Arbeitsfeldern wie Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen, in Wirtschaft und Verwaltung, in Kultur und Kommunikation, vor.
Der Bachelorabschluss berechtigt nicht zur selbstständigen Arbeit als Psychologe/Psychologin oder zu einer Tätigkeit im psychosozialen und psychologisch-therapeutischen Bereich. Dazu ist ein Masterabschluss in Psychologie erforderlich.

Beschreibung des Angebots

Grundlagen für alle Vertiefungsrichtungen:

  • Grundlagen der Angewandten Psychologie
  • Klinische Psychologie
  • Psychodiagnostik
  • Beratung
  • Angewandte Psychologie und ihre Kontexte
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Wahlfächer

Die Grundlagenfächer bilden den Schwerpunkt im Bachelorstudium.
Im Laufe des Studiums wählen die Studierenden eine der folgenden Vertiefungsrichtungen, die dann im Masterstudium im Vordergrund stehen:

  • Arbeits- und Organisationspsychologie: Grundlagen der Arbeits- und Organisationspsychologie, strategisches HRM, Personalbeurteilung und -entwicklung, Führung, u.a.
  • Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie: Entwicklung in der Lebensspanne, Erziehungs- und Lebensberatung, Persönlichkeitsdiagnostik und deren Anwendung zur individuellen Entwicklungsunterstützung und -förderung
  • Klinische Psychologie: Störungsbilder, therapeutische Ansätze, Klinische Verfahren, Evaluationsforschung und Qualitätssicherung in der klinischen Psychologie, Wirksamkeitstudien u.a.

Der Studiengang umfasst 180 ECTS (Kreditpunkte), was einem Aufwand von ca. 5400 Arbeitsstunden entspricht.
Vollzeit: Unterricht in der Regel Montag bis Freitag, ergibt ca. 30 ECTS pro Semester.
Teilzeit: Unterricht an zwei Tagen pro Woche, in der Regel Donnerstag und Freitag, ergibt ca. 20 ECTS pro Semester.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  •  Gymnasiale, Berufs- oder Fachmaturität, Lehrdiplom, das zum Hochschulstudium berechtigt, oder
  • Abgeschlossene, mind. 3-jährige Berufsausbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis und Bestehen der Aufnahmepüfung AKAD, oder
  • Diplom einer anerkannten Höheren Fachschule
  • Mind. einjährige Arbeitserfahrung. Diese kann inner- oder ausserhalb des Tätigkeitsfelds der Angewandten Psychologie geleistet werden.
  • Bestehen einer kostenpflichtigen Eignungsabklärung

 

Kosten

CHF 720.- pro Semester, inkl. pauschale Prüfungsgebühr
CHF 100.- Einschreibegebühr
CHF 600.- Eignungsabklärung

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science ZFH in Angewandter Psychologie
Der Studiengang ist staatlich akkreditiert. Der modulare Aufbau orientiert sich am Europäischen Zertifikat in Psychologie (EuroPsy) und garantiert damit Anschlussfähigkeit an den internationalen Ausbildungsstandard.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Toni-Areal

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Vollzeit: Herbst, jeweils Woche 38
Teilzeit: Frühjahr, jeweils Woche 8

Dauer

Vollzeit: 6 Semester
Teilzeit: 9 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Label

  • Modell F