Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

IT Network Manager

MAS

Hochschule Luzern HSLU > Departement Informatik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Rotkreuz (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Informatik-Studien und Lehrgänge

Studiengebiete

Informatik

Swissdoc

7.564.8.0 - 7.561.13.0

Aktualisiert 30.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS.

Der MAS IT Network Manager ist speziell darauf ausgerichtet, den steigenden Erwartungen und Anforderungen an Netzwerke und Kommunikation professionell gerecht zu werden. 

Die Studierenden erwerben  im ersten und zweiten Teil des MAS IT Network Manager ein tiefes theoretisches und praktisches Verständnis für Netzwerke. Im dritten Teil können sie mit der Wahl einer Vertiefungsrichtung ihren persönlichen Schwerpunkt setzen: Entweder qualifizieren sich die Studierenden dafür, im Networking-Bereich Aufgaben auf den ersten beiden Führungsebenen zu übernehmen oder als Expertinnen und Experten im Bereich Netzwerke und Sicherheit zu arbeiten.

Die Absolventinnen und Absolventen des MAS IT Network Manager können alle relevanten Netzwerk-Tätigkeiten in KMUs bis hin zu weltweit tätigen Unternehmen und Konzernen durchführen. Die Wichtigkeit und die Einflussfaktoren des Netzwerkes auf das Unternehmen sind ihnen klar. Sie erstellen wirtschaftlich gerechtfertigte Evaluationen und Konzepte für Aufbau, Wartung und Erneuerung von Netzwerken. Die Absolventinnen und Absolventen sind kompetente Führungskräfte, Projektleitende oder Fachexperten, die relevante Methoden und Tools des Fachgebietes beherrschen.

Aufbau der Ausbildung

Der MAS IT Network Manager ist modular aufgebaut. Er besteht entweder aus drei CAS (Module) oder den zwei Pflicht-CAS und einem Programm, das individuell auf die oder den Studierenden abgestimmten wurde sowie einer abschliessenden Masterarbeit. Zwei der CAS sind Pflichtmodule: CAS Cisco Certified Network Associate und CAS Cisco Certified Network Professional. Nur Studierende, welche die Pflichtmodule bestanden haben, können sich für das Mastermodul bewerben. Im dritten Teil kann wahlweise ein CAS aus dem erweiterten Portfolio oder ein individuelles auf den Studierenden abgestimmtes Programm gewählt werden.

Voraussetzungen

Zulassung

Ein Abschluss auf Tertiärstufe (ETH/Universität, Fachhochschule, Höhere Fachschule und andere) und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Netzwerk-Technik nach Abschluss. Personen mit einer gleichwertigen Qualifikation und mehrjähriger Berufserfahrung können in beschränkter Anzahl über ein standardisiertes Zulassungsverfahren («sur dossier») aufgenommen werden. und eine Grundausbildung (Bachelor oder Technikerschule) im Bereich Informatik haben.

Zielpublikum

Personen, die im Netzwerk-Bereich tätig sind und mehr oder übergeordnete Verantwortung übernehmen wollen.

Kosten

CHF 10'000.- inkl. Masterarbeit und Unterlagen

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies Hochschule Luzern/FHZ in IT Network Manager

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Rotkreuz (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Kontinuierlich, alle drei Monate / auf Anfrage

Dauer

1 Semester Unterricht plus 3 Monate Master-Arbeit

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links