Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Signaletik – Environmental Information Design

MAS

Berner Fachhochschule BFH > Hochschule der Künste Bern HKB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton

Studiengebiete

Visuelle Kommunikation

Swissdoc

7.814.16.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Master of Advanced Studies in Signaletik – Environmental Communication Design besteht in der Regel aus:

  • zwei unterschiedlichen CAS Signaletik (je 15 ECTS)
  • Signaletik-Kursen nach freier Wahl (total mind. 16 ECTS)
  • einem Theorie-Modul (2 ECTS)
  • einer Master Thesis (12 ECTS)

Ein Unterbruch von mehreren Monaten oder einem Jahr und ein späterer Wiedereinstieg sind möglich.

Lernziel

Anspruchsvolle und komplexe Signaletik-Projekte können selbständig und im Team geplant, innovative Konzepte und Lösungen entwickelt und gestalterisch umgesetzt werden.

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS (Kreditpunkte). Für diesen MAS werden 60 Kreditpunkte verlangt

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss und mehrjährige Berufserfahrung
  • Kandidat/innen, die die formalen Zulassungsbedingungen nicht erfüllen, können «sur dossier» aufgenommen werden.

 

Zielpublikum

Visuelle Gestalter/innen, Architekt/innen, Innenarchitekt/innen, Produkt-Designer/innen, Szenograf/innen, Kommunikationsfachleute, Planer/innen, Ingenieur/innen, Musik- und Medienkünstler/innen, Interactive-, Game- und Web-Designer/innen, Fachleute aus dem Bereich der Künste

Kosten

CHF 24'500.- inkl. Theorie-Modul und Master Thesis

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies HKB in Signaletik – Environmental Information Design

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

5 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links