?global_aria_skip_link_title?

Suche

Lastwagenfahrlehrer/in

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkehr, Logistik, Sicherheit

Branchen

Strasse

Swissdoc

0.631.7.8

Aktualisiert 26.11.2023

Tätigkeiten

Lastwagenfahrlehrer und Lastwagenfahrlehrerinnen erteilen theoretischen und praktischen Fahrunterricht. Sie vermitteln den Lernenden, wie sie sich im Strassenverkehr mit schweren Motorwagen und deren Anhänger regelkonform, partnerschaftlich und umweltbewusst verhalten.

Sie üben folgende Tätigkeiten aus:

  • Im praktischen Fahrunterreicht auf der Strasse zeigen, wie schwere Motorwagen bedient und gelenkt werden und wie die Lernenden ihre Fahrweise den Verkehrs- und Witterungsbedingungen, aber auch den mitgeführten Ladungen oder Personen entsprechend anzupassen haben
  • Erklären, welche Bedeutung die Kontrolleinrichtungen haben (z.B. Benzinuhr, Öldruckmesser) und wie die Verkehrstüchtigkeit des Fahrzeugs vor der Fahrt überprüft werden muss
  • Vermitteln der notwendigen rechtlichen Kenntnisse
  • Vorbereiten der Fahrschüler/innen auf die theoretische und praktische Prüfung

Ausbildung

Erforderliche/r Ausbildungsweg/e

  • Berufsprüfung BP

eidg. Fachausweis als Fahrlehrer/in (Kat. B) sowie Ausbildung zum/zur

Lastwagenfahrlehrer/in (diese umfasst 4 Module und dauert insgesamt rund 500 Stunden inklusive eines Praktikums von 150 bis 200 Stunden)

 

 

 

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Kontaktfreude
  • Kommunikationsfähigkeit
  • gute Beobachtungsgabe
  • technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein

Weitere Informationen

Adressen

Schweizerischer Fahrlehrer Verband SFV
Effingerstrasse 8
3011 Bern
Tel.: 031 / 381 30 60
URL: http://www.fahrlehrerverband.ch

berufsberatung.ch