Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Qualifizierte/r Hufschmied/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Metall, Maschinen

Branchen

Metallgewerbe und Giesserei - Tierzucht und Tierpflege

Swissdoc

0.554.26.0

Aktualisiert 23.05.2016

Tätigkeiten

Ist die qualifizierte Fachperson zum Beschlagen von Pferdehufen. Verfügt über mehrjährige Berufserfahrung und fachliches Spezialwissen. Kennt die neusten Arbeitstechniken und Produkte und wendet sie an. Ist technisch wie anatomisch die Fachperson, wenn es um die Pflege von Pferdehufen geht und berät die Pferdehalter/innen. Kann Lernende ausbilden.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

Abschluss Verband/Vereinigung/Branchenlabel

Kurs der Schweizerischen Metallunion SMU (20 Kurstage).

Regelmässige Teilnahme an Weiterbildungskursen.

Teilweise verfügen Qualifizierte Hufschmiede auch über die Höhere  Fachprüfung Schmied-Hufschmiedmeister/in.

 

2016: Die SMU prüft eine Reglementierung des Qualifizierten Hufschmieds/der Qualifizierten Hufschmiedin als Berufsprüfung.

 

Voraussetzungen

Anforderungen
  • Abgeschlossenen Lehre als Hufschmied/in.

Weitere Informationen

Adressen

Schweizerische Metall-Union SMU, Bildungszentrum Aarberg
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg
Tel.: 032 391 99 11
Fax: 032 391 99 10
URL: http://www.metallunion.ch
E-Mail: