Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Untertitel-Redaktor/in / Respeaker/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Kultur

Branchen

Medien: Text, Bild, Ton - Übersetzen

Swissdoc

0.811.20.0 - 0.811.31.0 - 6.811.3.0

Aktualisiert 10.11.2016

Tätigkeiten

Setzt Untertitel bei Vorproduktionen (Dokumentationen, Spielfilme und Serien) und Semi-Live-Sendungen (wie Newssendungen). Produziert bei Live-Sendungen wie Sportübertragungen die Untertitel während der Sendung selbst mittels Respeaking. Dies bedeutet, dass der Untertitler den gesprochenen Text in ein Mikrofon diktiert (inkl. Satzzeichen), welchen die Spracherkennungssoftware dann in einen geschriebenen Text umwandelt.
 

Ausbildung

Das Handwerk des Untertitelns und Respeakens wird intern bei SWISS TXT während der Probezeit erlernt. Dauer: ca. eineinhalb bis zwei Monate. Die ZHAW bietet in ihrem Bachelor-Studiengang Übersetzen mit der Vertiefung «Multimodale Kommunikation» auch Kurse in den Bereichen «Audioviduelles Übersetzen» und «Respeaking» an.

Voraussetzungen

Anforderungen

Flair für Sprache; Perfekte mündliche und schriftliche Beherrschung der deutschen Sprache und sehr gutes Verständnis des Schweizerdeutschen;  Breites Allgemeinwissen; Interesse am Weltgeschehen; Technikaffinität; Multitasking-Fähigkeit;

Weitere Informationen

Adressen

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Departement Angewandte Linguistik
IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen
Theaterstrasse 15c
8401 Winterthur
Tel.: 058 934 60 60
URL: http://www.linguistik.zhaw.ch/

Swiss TXT Schweizerische Teletext AG
c/o SRF-Schweizer Radio und Fernsehen
Fernsehstrasse 1-4
8052 Zürich
Tel.: 044 305 67 32
URL: http://www.swisstxt.ch
E-Mail: