?global_aria_skip_link_title?

Suche

Polizist/in Verkehrspolizei

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkehr, Logistik, Sicherheit

Branchen

Polizei, Justizvollzug

Swissdoc

0.622.9.3

Aktualisiert 05.04.2022

Tätigkeiten

Polizistinnen und Polizisten Verkehrspolizei überwachen den Verkehr, um ihn zu beruhigen, sicherer zu machen und Unfälle zu vermeiden. Bei Unfällen treffen sie oft an erster Stelle am Ort ein, machen die Triage und treffen die nötigen Massnahmen (Sicherung der Verletzten, der Unfallstelle und des Verkehrs), bis die anderen Spezialisten/Spezialistinnen kommen. Zudem befragen sie die Beteiligten und Zeugen/Zeuginnen.
 

Ausbildung

  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Kolleginnen
  • Besuch spezialisierter Kurse (z.B. Fahrzeugbeherrschung in schwierigen Situationen, Erkennung gefährlicher Güter)

Voraussetzungen

Anforderungen

Nach der Polizeischule 1-2 Jahre Dienst bei der Sicherheitspolizei.
 

Bemerkungen

Die Seepolizei (nicht in allen Kantonen vorhanden) ist eine Abteilung der Verkehrspolizei.

Weitere Informationen

berufsberatung.ch