?global_aria_skip_link_title?

Suche

Audio Engineer

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Kultur, Medien

Branchen

Audiovisuelle Medien - Medien, Information - Veranstaltungstechnik, Bühnenhandwerk

Swissdoc

0.814.43.1

Aktualisiert 31.08.2022

Tätigkeiten

Audio Engineers gewährleisten die qualitative Tonqualität bei Konzerten und im Tonstudio, bereiten Tonaufnahmen vor machen Aufnahmen, die sie anschliessend bearbeiten.

Tätigkeitsfelder finden sich in der Musikproduktion, im Vertrieb, in der Filmsynchronisation, in der Beschallungstechnik, in der Werbebranche, bei Radio und Fernsehen,  Film und Kino siwue bei der Produktion von Hörbüchern und Hörspielen.

Ausbildung

  • Ausbildung am SAE Institute mit Diploma
  • Es besteht die Möglichkeit, einen Abschluss als Bachelor of Arts in Kooperation mit der Middlesex University in London zu machen

Voraussetzungen

Anforderungen

Vollendung des 18. Lebensjahres sowie entweder

- gymnasiale oder berufliche Maturität,

- eine abgeschlossene Lehre (EFZ) oder

- Abschluss der Sekundarschule

 

Motivation, Selbständigkeit und Engagement.

Weiterbildung

Nach erfolgreichem Bachelor-Abschluss besteht die Möglichkeit in der Master-Stufe weiter zu studieren. Ziele der Master-Studiengänge sind unter anderem die Qualifizierung für höhere Führungspositionen und zur akademischen Lehre.

Weitere Informationen

Adressen

SAE Institute Zürich
Buckhauserstr. 24
8048 Zürich
Tel.: 044 200 12 12
URL: http://www.sae.edu
E-Mail:

berufsberatung.ch