Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Eisenleger/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Bau

Branchen

Hoch- und Tiefbau

Swissdoc

-

Aktualisiert 27.11.2016

Tätigkeiten

Auf das Verlegen von Armierungseisen spezialisierte/r Bauarbeiter/in. Trägt die Verantwortung für das richtige Verlegen der Bewehrung bei Decken, Bodenplatten, Wänden oder Pfeilern. Nachdem aus Holztafeln oder Schalelementen eine Schalung als Giessform für den Beton erstellt wurde, fügen die Eisenleger Armierungen ein: Einlagen aus Stahlstäben oder -netzen, die dem Beton die notwendige Zugfestigkeit und somit Stabilität geben.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Abschluss obligatorische Schulzeit
  • Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ
  • Grundbildung mit eidg. Attest EBA

Eisenleger/innen sind entweder angelernt auf einer Baustelle, oder sie haben die Tätigkeit im Rahmen einer Grundbildung z.B. als Maurer/in EFZ oder Baupraktiker/in EBA gelernt.

Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten bietet das Bildungszentrum Bau in Sursee an.

Für Eisenleger/innen ohne Berufsabschluss besteht die Möglichkeit, einen Lehrabschluss für Erwachsene als Maurer nach Art. 32 BBV zu absolvieren. Das ENAIP bietet dazu auch Vorbereitungskurse auf Italienisch an.