Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Wundexperte/-expertin

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Gesundheit

Branchen

Pflege und Betreuung

Swissdoc

0.722.48.0

Aktualisiert 29.12.2015

Tätigkeiten

Kennt die neusten diagnostischen Massnahmen. Sie sind fähig die Wunden zu beurteilen und entsprechende Therapien und Pflegemassnahmen vorzugschlagen und umzusetzten. Sie kennen die Wundkonzepte und Wundbehandlungsmethoden und können Wundtherapeutika effizient einsetzten.

Dipl. Pflegefachpersonen HF/FH, Ärztinnen und Ärzte, dipl. Podologinnen HF und dipl. Podologen HF behandlen Patienten und Patientinnen in Spitälern, Kliniken, Heimen, Spitex, Ambulatorien oder sind freiberuflich tätig.

 

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Schuleigenes Diplom/Zertifikat

Voraussetzung

 

Die Weiterbildung richtet sich an

  • Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/FH
  • Dipl. Podologin FH, Dipl. Podologe HF
  • Ärztin/Arzt mit abgeschlossenem Studium
  • und mind. drei Jahre Berufserfahrung

Dauer

  • 24 Tage berufsbegleitend

Ausbildungsanbieter: H+ Bildung Aarau

Bemerkungen

Wundbehandlungsseminare für Pflegefachpersonal mit Sek.Abschluss II (z.B. FaGe, FaBe, MPA, Podologin) und dipl. Personal im Gesundheitsbereich (z.B. Physiotherapeutinnen, dipl. Pflegefachpersonen) bei H+ Bildung und

 

Modulare Weiterbildung "Stoma-, Kontinenz- und Wundpflege" bei Careum-Weiterbildung in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Vereinigung der StomatherpapeutInnen und des Schweizerischen Berufsverbands der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK