Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sinologe/-login

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Kultur

Branchen

Swissdoc

-

Aktualisiert 29.11.2016

Tätigkeiten

Sinologen/-innen befassen sich mit der wissenschaftlichen Erforschung der chinesischen Zivilisation. Sie setzen sich mit chinesischen Texten aller Epochen auseinander und interpretieren diese. Das Ziel besteht darin, die moderne und klassische Sprache, kanonische, historische, philosophische und literarische Texte sowie wichtige chinakundliche Inhalte grundlegend zu kennen.
Die meisten Sinologen/-innen sind in der Wirtschaft, im Lektorat, in Lehre und Forschung an Hochschulen und Forschungsinstituten, im Journalismus und im Übersetzungswesen tätig. Weitere Tätigkeitsgebiete wie Public-Relations, Literaturagentur, Dokumentation und Kulturförderung kommen für sie wie für andere Geisteswissenschafter/-innen in Frage.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Master Universitäre Hochschule

Weitere Informationen