Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Raumplaner/in ETH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Bau - Planung, Konstruktion

Branchen

Planung - Schiene - Strasse

Swissdoc

-

Aktualisiert 05.11.2015

Tätigkeiten

Raumplaner/innen verfolgen das Ziel einer harmonischen Entwicklung einer Siedlung, eines Orts, einer Agglomeration, einer Region oder einer Landschaft. Sie befassen sich mit baulichen Veränderungen wie Gebäuden, Strassen und Eisenbahnen sowie mit der Bewahrung der Lebensqualität in den Siedlungsgebieten. Sie stimmen raumrelevante Aktivitäten der Bevölkerung wie Verkehr, Erholung und Tourismus in ihren Projekten aufeinander ab und sind um ihre möglichst landschafts- und umweltverträglich Unsetzung besorgt. Dementsprechend schlagen sie Lösungen vor, die nicht nur die Grundforderungen nach Funktionalität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit erfüllen, sondern ebenso vom ökologischen Standpunkt her vertretbar sind. Sie befassen sich ausserdem mit einer ausgeglichenen Förderung des Wirtschaftsstandortes Schweiz und mit der Vernetzung der Schweiz mit Europa. Als weitere Aufgaben übernehmen sie z.B. Raumverträglichkeitsprüfungen, Industriestandortplanungen, Betriebsansiedlungen, Stadtentwicklungsprojekte, Altstadtsanierungen und Öffentlichkeitsarbeit.
Raumplaner/innen sind in Bau- und Planungsämtern der Kantone und Gemeinden, in Planungs-, Architektur- und Umweltsbüros der Privatwirtschaft, im Lehramt, z.B. an Baufachschulen, und in der Publizistik tätig.

Weitere Informationen