?global_aria_skip_link_title?

Suche

Laborleiter/in (chemische und pharmazeutische Industrie)

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Chemie, Physik

Branchen

Chemie, Pharma, Biotechnologie

Swissdoc

0.540.18.0

Aktualisiert 16.02.2022

Tätigkeiten

Laborleiter und Laborleiterinnen führen selbständig oder mit Mitarbeitenden ein Labor. Sie verfolgen und implementieren neue Technologien und verfassen Forschungsberichte. Sie sind als wissenschaftliche Mitarbeitenden im Rahmen von (Forschungs-)programmzielen tätig.

Ausbildung

Verfügt in der Regel über ein Fachhochschul- oder Universitätsstudium, in analytischen Labors zum Beispiel auch über eine Höhere Fachprüfung HFP zum/zur naturwissenschaftlichen Labortechniker/in.

Zusätzlich breite Fach- und Führungsweiterbildung.

 

 

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Analytische Fähigkeiten
  • Organisations- und Planungsgeschick
  • sehr gute Englisch- und Informatikkenntnisse
  • technisches Verständnis
  • exakte Arbeitsweise
  • Führungs- und Sozialkompetenz

Bemerkungen

leitet eine Person mehrere Labors, lautet die Funktionsbezeichnung in der Regel Abteilungsleiter/in oder Sektionsleiter/in

berufsberatung.ch