?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Change Manager/in Organisation

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus

Branchen

Management, Immobilien, Rechnungs- und Personalwesen

Swissdoc

0.734.10.1

Aktualisiert 09.12.2021

Tätigkeiten

Change Management ist ein strukturiertes Management von Veränderungsprozessen in einer Organisation von der Planung bis zur Umsetzung. Die Aufgabe von Change Managern und Managerinnen ist es, strategisch wirkungsvolle Anpassungsprozesse anzuregen, zu steuern und zu kontrollieren. Sie identifizieren notwendige Veränderungen und analysieren die Auswirkungen von geplanten Entwicklungen für alle Felder eines Unternehmens.  Wichtig ist auch die Zusammenarbeit mit dem HR, um dessen Support für die nötigen Veränderungsprozesse zu erhalten. Sie beraten und begleiten Projektteams, das Management und die interessierten Partner. Für ihre Aufgabe nutzen sie definierte Planungsinstrumente für Change Management Prozesse. Weitere Aufgaben sind die Unterstützung der Schulung, die Erarbeitung von Unterlagen zu allen Prozessschritten,  die Kommunikationunterstützung und die Definierung von Messinstrumenten zur Evaluation und Bewertung der Ergebnisse. 

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Master Fachhochschule FH
  • Master Universitäre Hochschule
  • Master of Advanced Studies (MAS) Universitäre Hochschule
  • Master of Advanced Studies (MAS) Fachhochschule

Mögliche grundlegende Studiengänge für die Funktion sind Betriebs- und Organisationspsychologie, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik. Führungserfahrung sowie Weiterbildungen Richtung Change Management ist gefragt.

Voraussetzungen

Anforderungen

Hochschulabschluss in Organisationspsychologie oder Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik (weitere Richtungen sind möglich), Projektleitungserfahrung. Verständnis für die Verhaltensweisen von Betroffenen in Veränderungsprozessen, Kenntnis von Prozesstools, Präsentationstechniken, hohe Kommunikationskompetenzen, vertiefte organisatorische Kenntnisse

berufsberatung.ch