Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 25. September zwischen 18:00 Uhr und 00:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

E-Commerce / Online Shop Manager/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkauf

Branchen

Grosshandel - Detailhandel branchenübergreifend

Swissdoc

-

Aktualisiert 16.08.2018

Tätigkeiten

Setzt E-Commerce-Projekte kompetent um und ist für Online-Marketing-Konzepte zuständig. Baut einen erfolgreichen und rechtskonformen Webshop auf, plant Kampagnen, pflegt Communities, gewinnt neue Kunden durch effizientes Kampagnenmanagement und versucht diese anzubinden.

Die Berufsleute stellen - evtl. in Absprach mit dem/der Category Manager/in - die Aktualität des Online-Sortimentes sicher. Sie gestalten Promotionen, Werbemittel und Newsletter.

Auch erzielen sie Verkäufe erzielen und organisieren das Online-Servicecenter. Sie arbeiten Fachleuten aus anderen Bereichen z.B.mit Werbeagenturen, Marketingabteilungen und Freelancern wie auch Übersetzungs-Agenturen zusammen.

E-Commerce Manager/innen verwalten , erfassen und optimieren Produktbilder und sind verantwortlich für die technische Umsetzung von Landingpages, Online-Bannern und Ads für den Online Shop und die Social Media Kanäle. Weitere Aufgaben können das Erstellen von Analysen, Erfolgsauswertungen und Präsentationen rund um das Online-Marketing und E-Commerce sein.
 

 

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Diploma of Advanced Studies (DAS) Fachhochschule
  • Certificate of Advanced Studies (CAS) Fachhochschule

Ausbildung siehe FHNW: www.fhnw.ch/wirtschaft

Zum Kurs zugelassen sind:

  • Absolventinnen und Absolventen einer höheren Berufsbildung (eidg. Diplom, eidg. Fachausweis, Höhere Fachschule) oder einer Hochschule (FH, Uni, ETH).
  • Interessentinnen und Interessenten, die die formalen Voraussetzungen nicht erfüllen, können in begrenztem Umfang "sur Dossier" aufgenommen werden

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Abschluss höhere Berufsbildung (eidg. Diplom, eidg. Fachausweis, Höhere Fachschule) oder
  • Studium in Betriebswirtschaft oder Marketing (FH/Uni/ETH) oder vergleichbare Ausbildung
  • Weiterbildung oder Berufserfahrung im E-Commerce/Online-Marketing
  • Ausgezeichnete Deutsch, gute Englischkenntnisse, Französisch von grossem Vorteil
  • Gute MS-Office-Kenntnisse und evtl. in den gängigen Grafikprogrammen

  • Ausgeprägtes Flair für die digitale Kommunikation

  • Leidenschaft für E-Commerce und Online-Marketing, Begeisterung für aktuelle Online-Trends

 

berufsberatung.ch