Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Marketingmanager/in HF

Marketingmanager/innen HF übernehmen Fach- und Führungsaufgaben in Marketingabteilungen von Grossbetrieben oder von KMU. Sie planen Marketingaktivitäten und realisieren Projekte zur Erreichung der Unternehmens- beziehungsweise Marketingziele.

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Wirtschaft, Verwaltung

Branchen

Marketing - Management und Betriebswirtschaft

Swissdoc

0.612.20.0

Aktualisiert 29.04.2015

Tätigkeiten

Marketingmanager/innen HF arbeiten in den Marketingabteilungen von KMU oder Grossbetrieben und sind als Generalistinnen für Teilbereiche im Marketing verantwortlich. Sie spüren Trends auf und betreiben intensive Marktforschung. Weiter prüfen sie, ob die Erwartungen von Markt und Konsumenten im Einklang mit dem Produkt- und Leistungsentwicklungsprozess der Firma realisiert werden können.

Gemäss den Zielen der Unternehmensführung bestimmen Marketingmanager/innen HF ein Produkt sowie die Zielmärkte und legen die Marketingstrategie fest. Gemeinsam mit der Verkaufsleitung planen sie das Marketingkonzept bis hin zum Verkaufsabschluss und setzen es um. Bei Zielabweichungen müssen sie unverzüglich korrigierende Massnahmen einleiten. Durch ein Angebot von hoher Qualität und verstärktem Umweltmanagement tragen sie wesentlich zur Kundenzufriedenheit respektive -bindung bei.

Marketingmanager/innen HF sorgen für effiziente Abläufe in der Produktion, im Beschaffungswesen sowie in der Logistik. Sie unterstützen auch die Verantwortlichen in den Bereichen Distribution sowie Vertriebsmanagement und tragen dadurch wesentlich zum Erreichen der vorgegebenen Unternehmensziele bei.

Marketingmanager/innen HF verfügen über umfassende betriebs- und finanzwirtschaftliche Kenntnisse. Für ihr Arbeitsgebiet erstellen sie Budgets, erarbeiten Kennzahlen und werten sie aus. Aufgrund der Ergebnisse überprüfen sie die Wirtschaftlichkeit eines Projektes und begründen die Investitionen gegenüber der Geschäftsleitung. Sie wissen, dass die Position ihrer Firma im Markt und bei den Konsumentinnen weitgehend den Erfolg des Unternehmens bestimmt.

Marketingmanager/innen HF führen mit Fachpersonen aus dem Unternehmen und mit Geschäftspartnern Verhandlungen. Ausgezeichnete Fremdsprachenkenntnisse, gewandtes Auftreten und gute Rhetorik sind dafür unerlässlich. Kompetent nehmen sie Stellung zu marketingrelevanten Rechtsfragen und sind Ansprechpersonen gegenüber Medien- und PR-Fachleuten. Als Führungskräfte leiten sie ihre Mitarbeitenden nach den Richtlinien des modernen Personalmanagements.

Ausbildung

Grundlage

Verordnung des WBF über Mindestvorschriften für die Anerkennung von Bildungsgängen und Nachdiplomstudien der höheren Fachschulen vom 11.3.2005 und eidg. genehmigter RLP vom 20.3.2009

Bildungsangebote

  • Handelsschule KV, Aarau
  • Handelsschule KV, Basel
  • KS Kaderschulen, St. Gallen und Zürich
  • MBSZ Marketing & Business School, Bern und Zürich
  • SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie, Zürich
  • Swiss Marketing Academy, Zürich
  • Zentrum Bildung Wirtschaftsschule KV, Baden

Dauer

3 Jahre, berufsbegleitend (2 Jahre mit eidg. Fachausweis Marketingfachmann/-frau bzw. Verkaufsfachmann/-frau)

Fächer

  • Marketing
  • Verkauf
  • Public Relations
  • Unternehmensführung
  • Personalwesen
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Informatik
  • Forschung und Entwicklung
  • Qualitätsmanagement
  • Produktion, Beschaffung und Logistik

Abschluss

"Dipl. Marketingmanager/in HF"

Voraussetzungen

Vorbildung
Prüfungsfreie Aufnahme:
  • Abschluss einer beruflichen Grundbildung als Kaufmann/-frau EFZ oder Detailhandelsfachmann/-frau EFZ, Diplom einer SBFI-anerkannten Handelsmittelschule oder einer gymnasialen Maturität mit Schwerpunkt Wirtschaft und 2 Jahre Berufspraxis in marketingnahen Arbeitsbereichen oder
  • Abschluss einer anderen 3-jährigen beruflichen Grundbildung und 3 Jahre Berufspraxis in marketingnahen Arbeitsbereichen (sowie Nachweis von kaufmännischen Zusatzqualifikationen) Mit Aufnahmeprüfung: Personen mit Abschluss von anderen Vorbildungen Hinweis: Bei fehlenden Grundkenntnissen in Statistik, Rechnungswesen und Englisch wird ein Vorkurs empfohlen.

Weiterbildung

Kurse

Angebote von Fachhochschulen und anderen Bildungsanbietern

Fachhochschule

Bachelor of Science (FH) in Betriebsökonomie, Bachelor of Science (FH) in Business Communications (Eintritt via Passerelle in ein höheres Semester möglich)

Fachhochschule (Master)

Master of Science (FH) in Business Administration mit Vertiefung Marketing

Nachdiplomstufe

Angebote von Höheren Fachschulen, Fachhochschulen und Universitäten z. B. Executive Master MBA, Master of Advanced Studies (MAS) in Marketingmanagement, MAS in Unternehmensführung, MAS in Business Communications sowie diverse Nachdiplomstudien NDS-HF

Berufsverhältnisse

Marketingmanager/innen HF arbeiten als Kaderleute der mittleren Führungsebene in den Marketingabteilungen von grösseren KMU oder in Grossbetrieben.

Weitere Informationen

Adressen

examen.ch
Prüfungsorganisation Marketing und Verkauf
Hans-Huber-Str. 4
Postfach 1853
8027 Zürich
Tel.: 044 284 46 06
URL: http://www.examen.ch
E-Mail: