Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch ist das Portal am Freitag, 22. November ab 18.00 Uhr bis Samstag, 23. November 08.00 Uhr nicht verfügbar.

Suche

Kundenbegleiter/in SBB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Verkehr, Logistik

Branchen

Schiene

Swissdoc

0.632.10.0

Aktualisiert 24.06.2019

Tätigkeiten

Berät und betreut die Fahrgäste im nationalen Bahnverkehr, im Regionalverkehr und auch am Bahnhof. Beantwortet Fragen zu Verbindungen und Anschlüssen und geht ein auf Kundenreaktionen. Überprüft die Fahrberechtigung, ist verantwortlich für die Qualität in den Zügen (Komfort, Klima, Sauberkeit, Platzangebot) und das Sicherheitsempfinden der Reisenden.
 

Setzt die Sicherheitsstandards um. Unterstützt den/die Chef/in Kundenbegleitung aktiv im Störungsmanagement. Stellt die Fahrbereitschaft des Zuges her und übernimmt die fachliche Führung im Auftrag Chef/in Kundenbegleitung oder im alleinigen Dienst. Übernimmt zusätzlich Aufgaben in der Frequenzerfassung (Kundenbefragung und Datenerfassung).

Ausbildung

Berufliche Grundbildung als Fachfrau/mann öffentlicher Verkehr EFZ (mit Spezialisierung auf die Zugbegleitung im 3. Lehrjahr) oder andere abgeschlossene berufliche Grundbildung mit mehrjähriger Berufserfahrg im Kundenkontakt sowie interne 8-monatige Ausbildung in Theorie und Praxis zum/zur Kundenbegleiter/in SBB.


Mit einer zusätzlichen internen Weiterbildung ist auch der Einsatz auf Internationalen Zügen möglich.

Voraussetzungen

Anforderungen

Sehr hohe Kundenorientierung, rasches Auffassungsvermögen, sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeiten, psychische und physische Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, gewandter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln, sehr gute Sprachkenntnisse: Mindestens Niveau C2 in Deutsch. Zusätzlich die Bereitschaft und Fähigkeit, zwei Fremdsprachen (Französisch, Italienisch oder Englisch) Niveau B1 mündlich und Niveau A2 schriftlich zu lernen.

 

Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten (Früh-, Mittel- und Spätschichten auch an Wochenende)

Weiterbildung

Chef/in Kundenbegleitung SBB

Es bestehen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Regional- oder Fernverkehr; je nach Fähigkeiten und Interesse auch die Möglichkeiten in andere Bereiche zu wechseln; z.B. in den Verkauf.

Bemerkungen

Eine Teilzeitanstellung ist nach abgeschlossener Ausbildung möglich.

Weitere Informationen

Adressen

SBB AG
Human Ressources-Sourcing, Recruiting & Talent
Hilfikerstrasse 1
3014 Bern
Tel.: +41 51 220 20 29
URL: http://www.sbb.ch/bahn

berufsberatung.ch