Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Fachperson / Fachverantwortliche/r Alltagsgestaltung und Aktivierung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Bildung, Soziales - Gesundheit

Branchen

Betreuung

Swissdoc

-

Aktualisiert 14.03.2016

Tätigkeiten

Ist in der Alltagsgestaltung und Aktivierung von Bewohnerinnen und -bewohnern in einem Pflege- oder Betreuungszentrum tätig. Macht interessen- und themenorientierte Angebote, übernimmt organisatorische Aufgaben und/oder Leitungsfunktionen. Kann andere Mitarbeitende und freiwillige Helferinnen bei der Aktivierung anleiten und sie in ihrer Tätigkeit unterstützen.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Schuleigenes Diplom/Zertifikat

Modularer oder mehrstufige berufsbegleitende Ausbildung

  • Zur Fachperson für Aktivierung und Alltagsgestaltung in der Geriatrie und Psychogeriatrie bei Agere
  • Zum Fachmann / Zur Fachfrau für Alltagsgestaltung und Aktivierung an der LeA Schule für Lebensbegleitung
  • Zur Fachperson / zur/zum Fachverantwortlichen in Alltagsgestaltungund Aktivierung (FAB / FAA) am medi, Zentrum für medizinische Bildung - Aktivierungstherapie

 

Voraussetzungen

Anforderungen

Erfahrung in Betreuung oder Pflege von Betagten oder Behinderten (Dauer je nach Ausbildungsort und Stufe verschieden)

Für Fachverantwortliche/r in Alltagsgestaltung und Aktivierung FAA am Medizemtrum Bern: Abeschlossene Berufsausbildung auf Sekundarstufe II, Vorbildung in aktivierender Betreuung.

Während der Ausbildung teilzeitliche Anstellung im Bereich Aktivierung (Umfang je nach Ausbildungsort verschieden).

 

Weitere Informationen

Adressen

Medi; Zentrum für medizinische Bildung - Aktivierungstherapie
Max-Daetwyler-Platz 2
3014 Bern
Tel.: 031 537 31 10
URL: http://www.medi.ch
E-Mail:

Agere
Aktivierung - Alltagsgestaltung
Parkweg 4
5605 Dottikon
Tel.: 056 223 49 02
URL: http://www.aktivierung.ch
E-Mail:

LeA Schule für Lebensbegleitung im Alter
Gwattstrasse 144
3645 Gwatt (Thun)
Tel.: 033 733 43 43
Fax: 033 733 43 52
URL: http://www.leaschule.ch