Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Rechtswissenschaft, Joint Master

Master UH

Universität Zürich UZH > Rechtswissenschaftliche Fakultät

Université de Lausanne (UNIL) > Faculté de droit, des sciences criminelles et d'administration publique > Ecole de droit

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Lausanne (VD) - Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Französisch - Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Recht, Rechtswissenschaften

Studiengebiete

Rechtswissenschaften

Swissdoc

6.623.1.0

Aktualisiert 03.03.2020

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Diese zweisprachigen Joint Degree Masterstudiengänge bieten den Studierenden die Möglichkeit, ihr Masterstudium gleichzeitig an beiden Partnerfakultäten zu absolvieren und dadurch ihre Kenntnisse des schweizerischen und des internationalen Rechts sowie der deutschen respektive der französischen Rechtssprache universitätsübergreifend anzuwenden und zu vertiefen.

Beschreibung des Angebots

Die Studiengänge umfassen 90 ECTS Credits. Dies entspricht einer Regelstudiendauer von drei Semestern im Vollzeitstudium. An jeder Partneruniversität wird mindestens ein Semester verbracht. Es müssen 36 ECTS Credits an der Zürcher Fakultät und 36 ECTS Credits an der Lausanner Fakultät erworben werden. Die übrigen 18 ECTS Credits sind als Masterarbeit wahlweise an der Zürcher Fakultät und/oder an der Lausanner Fakultät zu erwerben.

Der Joint Degree Masterstudiengang kann entweder ohne oder mit einem der folgenden Schwerpunkte abgelegt werden:

  • Wirtschaftsrecht
  • Öffentliches Recht

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90-120 ECTS-Punkte.

Aufbau der Ausbildung

 

Joint Master Droit - Joint Master of Law

Crédits ECTS

Enseignements optionnels à choix / Modulpools UZH

36

Enseignements optionnels à choix / Wahlpool UNIL

36

Mémoire / Gemeinsamer Wahlpflichtpool Masterarbeit

18

Total

90

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstuden.

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

  • Bachelor of Law

Übersicht Zulassung Hochshulstudiengänge

Link zur Zulassung

Anmeldung

Die Teilnahme an einem zweisprachigen Joint Degree Masterstudiengang setzt die Immatrikulation an der Universität Zürich oder an der Universität Lausanne voraus.

Bewerbungsfrist : bis 30. April

Die Universität, an der die Immatrikulation erfolgt, ist die Heimuniversität, die andere Universität ist die Gastuniversität. Die Zulassung zum Studium richtet sich nach den geltenden Bestimmungen derjenigen Universität, an welcher die Immatrikulation erfolgt, an der Universität Zürich insbesondere nach der Verordnung über die Zulassung zum Studium an der Universität Zürich.

Die Joint Degree Masterstudierenden müssen sich an ihrer Gastuniversität anmelden, bevor sie an dieser ein oder mehrere Semester studieren können. Joint Degree Masterstudierende, deren Heimuniversität die Universität Zürich ist, müssen sich für die Absolvierung des Teilstudiums an der Universität Lausanne anmelden. Dabei gelten folgende Anmeldefristen:

  • bis Ende Juni für das Herbstsemester
  • bis Ende November für das Frühjahrssemester

Kosten

Anmeldegebühren

Die Anmeldung zum Studium ist gebührenpflichtig und kostet
CHF 100.-.
Verspätete Anmeldungen in nicht platzbeschränkten Fächern kosten zusätzlich CHF 300.- und sind bis 31. Juli bzw. 31. Januar möglich.

Semestergebühren

Kollegiengeldpauschale und Semesterbeitrag: ca. CHF 780.-. 
Ausländische Studierende, die ihren Vorbildungsausweis nicht in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein erworben haben, zahlen einen zusätzlichen Semesterbeitrag von CHF 500.- bei der Zulassung zum Bachelorstudium bzw. CHF 100.- beim Masterstudium.
Siehe auch: www.uzh.ch/studies.html
Zu den Semestergebühren kommen je nach Studienrichtung weitere Kosten wie z.B. Bücher, Unterlagen für die Veranstaltungen, Praktikumsbeiträge, Exkursionen, Seminare etc

Abschluss

  • Master Universitäre Hochschule UH

Master of Law der Universitäten Zürich und Lausanne / Master of Law of the Universities of Zurich and Lausanne

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Lausanne (VD)
  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbstsemester

Dauer

Mindeststudiendauer : 3 Semester
Insbesondere Teilzeitstudierende können die erforderlichen Kreditpunkte auch über einen grösseren Zeitraum erarbeiten.

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Französisch
  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Tél. : +41 (0)44 634 41 39
dekanat@ius.uzh.ch

berufsberatung.ch