Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 18. Februar ab 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Holztragwerke

CAS

Berner Fachhochschule BFH > Departement Architektur, Holz und Bau AHB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Biel/Bienne (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung

Studiengebiete

Holztechnik

Swissdoc

7.510.12.0

Aktualisiert 08.07.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte).

Holz ist tragfähig und verbindet: ein Ufer mit dem anderen, Tradition mit High-Tech. Holzbauten werden komplexer und weitgespannte Konstruktionen aussergewöhnlicher.
In diesem CAS lernen die Studierenden die materialspezifischen Eigenschaften des Baustoffs Holz sowie die vielfältigen Möglichkeiten des Ingenieurholzbaus kennen. Anschliessend verfügen sie über das notwendige Wissen für die Konstruktion und Bemessung von Holztragwerken – im Bereich der mehrgeschossigen Holz- und Hybridbauten sowie der weitgespannten Konstruktionen und Freiformen in Holz.

Aufbau der Ausbildung

  • Modul 1: Einführung und Grundlagen
  • Modul 2: Mehrgeschossiger Holzbau
  • Modul 3: Baudynamik, Deckenschwingungen, Erdbebeningenieurwesen
  • Modul 4: Weitgespannte Konstruktionen
  • Modul 5: Verbundbau

Voraussetzungen

Zulassung

Hochschulabschluss (Fachhochschule, Universität oder ETH) oder Diplomabschluss als Techniker/-in HF Holztechnik mit Vertiefung Holzbau und zusätzlich mindestens zwei Jahre Berufspraxis mit Erfahrung in der statischen Berechnung.

Sprachkenntnisse
 
Die Kurssprache ist Deutsch.
 
Ausnahmen
 
Bewerber/innen und Bewerber, die nicht über einen der geforderten Abschlüsse verfügen, können «sur dossier» zugelassen werden, wenn sich die Befähigung zur Teilnahme aus einem anderen Nachweis ergibt (zum Beispiel mehrjährige Berufserfahrung und andere absolvierte Aus- und/ oder Weiterbildungen).
 

Zielpublikum

  • Bauingenieure/-innen
  • Techniker/innen HF Holzbau mit statisch-konstruktiver Berufserfahrung
  • Architekten/-innen
  • Holzbauingenieure/-innen, die ihr Wissen vertiefen oder auffrischen wollen

Link zur Zulassung

Anmeldung

Anmeldefrist: Vier Wochen vor Studienbeginn. Die Anmeldung erfolgt online.

Kosten

CHF 6'200.-

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies (CAS) in «Holztragwerke»

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Biel/Bienne (BE)

Solothurnstrasse 102
2500 Biel

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

17 Präsenztage

Unterricht: ein bis zweimal monatlich, an normalerweise drei aufeinanderfolgenden Tagen (Donnerstag, Freitag und Samstag).

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Das CAS Holz-Tragwerke ist Teil des MAS Holzbau

Links

Auskünfte / Kontakt

Berner Fachhochschule
Architektur, Holz und Bau
Weiterbildung

Tel. +41 (0)34 426 41 76

E-Mail: wb_bu.ahb@bfh.ch

berufsberatung.ch